Low-Cal, glutenfreie Gewichtsverlust Rezept: Garnelen und Brokkoli Quinoa

Probieren Sie dieses schnelle, leckere Abnehm-Rezept aus Quinoa und Garnelen.

Wie alle anderen auch, wurde ich von der Superfoods-Begeisterung erfasst. Von Avocado bis Chiasamen und von griechischem Joghurt bis Grünkohl habe ich alles geschossen. Nicht, dass ich es bereue, irgendwelche von diesen zu versuchen, da sie köstlich sind und Tonnen gesundheitliche Vorteile haben. Die eine Sache, die mich am meisten beunruhigt, diese "fremden" Superfoods zu versuchen, ist die Kosten. Einer der Superfoods in dieser Liste ist Quinoa. Nach all dem Preis einer 800-Gramm-Packung Quinoa ist alles zwischen Rs 900 bis 1000. Sogar die Quinoa-Salate, die ich in Restaurants hier in Mumbai ausprobiert habe, sind auf der steileren Seite. Einverstanden, die gesundheitlichen Vorteile von Quinoa sind reichlich. Und das hat mich letztendlich dazu geführt, dieses Superkorn zu probieren, das in den letzten Jahren so große Bedeutung erlangt hat. (Lesen Sie: Versuchen Sie dieses leckere Gewichtsverlust Rezept mit Avocados)

Da ich einige frische Garnelen in meinem Haus und ein paar Gemüsesorten hatte, entschloss ich mich, ein gesundes gebratenes Garnelen- und Quinoa-Gericht für meine Familie zu kochen. Es war ein sofortiger Erfolg! Der beste Teil an dem Gericht war, dass es sättigend war, aber fühlte sich extrem leicht an, im Gegensatz zu dem "vollen" Gefühl, das man nach dem Essen von Reis bekommt. Quinoa kommt in 3 Sorten - schwarz (knusprig), rot (leicht knusprig) und weiß (nicht knirschen). Ich hatte weiße Quinoa, die ich später erfuhr, war die leichtere Sorte auf dem Markt. Bevor ich Quinoa brate, befolgte ich die Waschanleitung zum T. Sie müssen die Quinoa gründlich in Wasser waschen, um den weißen Rückstand zu entfernen, der Quinoa einen bitteren Geschmack verleiht, wenn es gekocht wird. Nach dem Reinigen müssen Sie die Quinoa etwa 20 Minuten in Wasser einweichen, um sie weicher zu machen. Dann das Wasser ablassen. (Lesen Sie: Honig und Orange glasiertes Huhn Gewichtsverlust Rezept)
Ich hoffe, dir gefällt mein Rezept genauso gut wie mir. Hier kommt's:

Zutaten
½ Tasse Quinoa
Salz und Pfeffer abschmecken
1 EL Öl
100 g Garnelen, gereinigt und entveined
½ TL Kurkuma Pulver
1 TL Ingwer Knoblauchpaste
4-5- Knoblauchzehen, gehackt
1 Brokkoliblüte
½ Tasse gehackte Karotten
1/3 Tasse gehackte Paprika
Gehackte Korianderblätter zum Garnieren
1 Tasse Gemüse oder Hühnchen oder Meeresfrüchte Brühe oder Wasser
1 Zwiebel, gehackt

Methode:
1) Marinade die Garnelen mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und Ingwer Knoblauchpaste, für etwa 30 Minuten.
Zum Kochen der Quinoa 1 Tasse Gemüse oder Hühnchen oder Fischbrühe zum Kochen bringen. Wenn es kocht, füge die Quinoa hinzu. Es dauert ungefähr 15-20 Minuten, um zu kochen. Stellen Sie sicher, dass keine Brühe mehr übrig ist und dass die Quinoa leicht und locker ist. Halten Sie die Quinoa beiseite.
2) In einer Pfanne Öl gießen und Zwiebel anbraten, bis sie durchscheinend wird. Dann fügen Sie Knoblauch hinzu.
3) Fügen Sie die Garnelen hinzu und lassen Sie sie ungefähr 5-10 Minuten kochen.
4) Fügen Sie das gehackte Gemüse hinzu, bis sie kochen.
5) Mit Salz und Pfeffer würzen.
6) Koriander zum Garnieren hinzufügen.

Lesen Sie: Cremige Garnelen Kokosnuss-Curry-Rezept

Bildquelle: Shutterstock

Senden Sie Ihren Kommentar