Ramadan Rezept: Luft gebratenes Huhn Tikka für Iftaar

Chicken Tikka ist ein klassisches Rezept für Ramadan! Hier ist eine gesündere, weniger ölige Version des Rezepts ohne Kompromisse beim Geschmack.

In diesem Jahr für Ramadan hat meine Familie beschlossen, gesund zu essen. Ein harter Ruf, ich weiß, da die meisten Iftaar Rezepte entweder gebraten, süß oder mit Käse beladen sind. Und ehrlich gesagt, nach dem Fasten für einen ganzen Tag, freuen Sie sich auf Essen, das nicht nur sättigt, sondern auch für die Geschmacksknospen befriedigend ist. Und deshalb liebe ich das Konzept der Luft-Braten! Ich kann fast jedes Gericht zubereiten, das gebraten werden muss und den gleichen Geschmack bekommt! Ich liebe es, Hühnchen-Tikka in einer Fritteuse zuzubereiten, denn wer liebt Hühnchen-Tikka nicht! Probieren Sie dieses Rezept und senden Sie mir Gebete, wenn Sie es für Iftaar genießen.

Für 4 Personen

Verarbeitungszeit: 40 Minuten

Zutaten

  • Hühnerbeinstücke - 4
  • Ingwer-Knoblauch-Paste - 2 Löffel
  • Joghurt - 2 EL
  • Salz und rote Chilipulver - je nach Geschmack
  • Kreuzkümmelpulver - 1/2 Teelöffel
  • Tikka Masala - 2 Esslöffel
  • Kasuri Methi - 1 Teelöffel
  • Maisstärke oder Reismehl - 2 EL
  • Öl - zum Schmoren
  • Zitrone, geschnittene Zwiebel und Minze Chutney zum servieren

Methode

  • Waschen und reinigen Sie das Huhn. Cut Schlitze über den Oberschenkel und Unterschenkel.
  • Machen Sie die Marinade Paste durch Mischen aller anderen Zutaten gut (außer Öl).
  • Auf die Hähnchenteile großzügig auftragen und reiben. Achten Sie darauf, die Marinade Paste in die Schlitze zu reiben.
  • Wenn möglich, lassen Sie die Hühnchenmarinade einige Stunden oder über Nacht marinieren. Sie können es auch sofort kochen.
  • Heizen Sie Ihre Fritteuse auf 180 Grad vor.
  • Bürsten Sie Öl auf den Fritteusengrill, um sicherzustellen, dass das Huhn nicht klebt.
  • Setzen Sie die Hühnchenstücke, 2 auf einmal. Stellen Sie sicher, dass Sie die Friteuse nicht in Schüben halten.
  • Pinsel Öl auf die Oberseite der Hähnchenstücke und kochen Sie es für 15 Minuten.
  • Drehen Sie die Stücke um und bürsten Sie Öl auf der anderen Seite. Koche erneut für 15 Minuten.
  • Nach dem Garen 15 Minuten ruhen lassen.
  • Zum Servieren etwas Zitronensaft über den Tikka sprühen und mit in Scheiben geschnittenen Zwiebeln belegen. Iss es mit dem Minz Chutney.

Spitze

  • Sie können die Hähnchenstücke im Voraus marinieren und bis zu 3 Tage einfrieren.
  • Für mehr rote Farbe des Tikka, fügen Sie Kashmiri Chilipulver hinzu.

Senden Sie Ihren Kommentar