Die Gesundheit von Irrfan Khan: Alles, was Sie über den Neuroendokrinen Tumor wissen müssen!

Als die Nachricht von Bollywood Schauspieler Irrfan Khan mit Neuro Endocrine Tumor (NETs) diagnostiziert wurde brach das Internet, Menschen sind neugierig geworden auf diese seltene Krankheit.

Neu-Delhi [Indien], 16. März (ANI): Als die Nachricht von Bollywood-Schauspieler Irrfan Khan, der mit Neuroendokrinem Tumor (NETs) diagnostiziert wurde, das Internet durchbrach, wurden Menschen neugierig auf diese seltene Krankheit.

Laut der Canadian Cancer Society können NETs keine Anzeichen oder Symptome verursachen, wenn sie langsam wachsen und nicht zu viel von einem bestimmten Hormon machen.

Anzeichen und Symptome können auftreten, wenn der Tumor wächst oder wenn Hormone vom Tumor freigesetzt werden - wenn es sich um einen funktionellen Tumor handelt. Andere Gesundheitszustände können die gleichen Symptome wie NETs verursachen.

Die Anzeichen oder Symptome von NETs variieren je nachdem, wo sich der Tumor im Körper entwickelt.

Symptome von gastrointestinalen neuroendokrinen Tumoren (GI NETs)

Gastrointestinale neuroendokrine Tumoren (GI NETs) können sich in jedem Teil des Gastrointestinaltrakts entwickeln, einschließlich des Dünn- oder Dickdarms und des Magens. Anzeichen oder Symptome von GI-NETs können sein:

Beschwerden oder Schmerzen im Bauch oder Rektum

- Übelkeit und Erbrechen

- Durchfall

- Blutung aus dem Rektum oder Blut im Stuhl

- Anämie - kann zu Müdigkeit führen

- Sodbrennen oder Verdauungsstörungen

- Magengeschwüre - können Sodbrennen, Verdauungsstörungen und Schmerzen in der Brust oder im Bauch verursachen

- Gewichtsverlust

- Verstopfung im Darm (Darmverschluss) - kann Bauchschmerzen oder Verstopfung verursachen

Karzinoid-Syndrom

Das Karzinoid-Syndrom ist eine Gruppe von Symptomen, die durch NETs verursacht werden, die große Mengen von Serotonin und anderen Chemikalien in das Blut abgeben. Karzinoid-Syndrom kann bei Menschen mit jeder Art von NET auftreten.

Es tritt am häufigsten bei NETs des Dünndarms auf, die sich in die Leber ausgebreitet haben (Lebermetastasen). Die Anzeichen oder Symptome von Karzinoid-Syndrom umfassen:

- Spülen der Haut, vor allem Gesicht und Hals

- Durchfall

Keuchen und Atembeschwerden

- Schneller oder unregelmäßiger Herzschlag

- Niedriger Blutdruck

- Herzschaden (Karzinoide Herzkrankheit)

Karzinoid-Krise ist ein schwerer Fall von Flush, niedriger Blutdruck, Atembeschwerden und unregelmäßiger Herzschlag. Es kann durch Anästhesie, Operation oder andere Behandlungen ausgelöst werden. Die Karzinoid-Krise ist ein ernstes und möglicherweise lebensbedrohliches Problem, das sofort behandelt werden muss. Ein Medikament namens Octreotid (Sandostatin) kann gegeben werden, um das Risiko einer Karzinoid-Krise zu behandeln und zu reduzieren.

Symptome von neuroendokrinen Tumoren der Lunge (Lungen-NETs)

Lung Neuroendokrine Tumoren (Lunge NETs) entwickeln sich in der Regel in den Atemwegen (Bronchien). Anzeichen oder Symptome von Lungen-NETs können sein:

- Ein Husten, der nicht verschwindet

- Blut husten

- Atembeschwerden

- Ermüdung

- Lungenentzündung

- Karzinoid-Syndrom - umfasst Spülen der Haut, Durchfall und Keuchen

Cushing-Syndrom

Cushing-Syndrom ist eine Gruppe von Symptomen, die durch zu viel Cortisol im Körper verursacht werden. Cushing-Syndrom kann bei Menschen mit NET auftreten, einschließlich einiger Lungen-NETs, ​​wenn zu viel adrenocorticotropes Hormon (ACTH) freigesetzt wird. Dies verursacht zu viel Cortisol von den Nebennieren gemacht werden.

Die Anzeichen oder Symptome des Cushing-Syndroms umfassen:

- Gewichtszunahme

- Ein rotes, rundes und volles Gesicht

- Muskelschwäche

- Erhöhtes Haarwachstum auf Gesicht und Körper

- Eine Ansammlung von Fett zwischen den Schultern oder oberhalb des Schlüsselbeins

- Lila Linien auf der Haut

- Bluthochdruck

- Hohe Blutzuckerspiegel (Glukose)

- Änderungen der Stimmung und des Verhaltens

Symptome von pankreatischen neuroendokrinen Tumoren (pNETs)

Anzeichen oder Symptome von pankreatischen neuroendokrinen Tumoren (pNETs) hängen hauptsächlich von der Art des von dem Tumor freigesetzten Hormons ab. Die Anzeichen oder Symptome von pNETs umfassen:

- Niedriger Blutzuckerspiegel (Hypoglykämie) - kann Schwitzen, Zittern, Schwindel, extremen Hunger und Konzentrationsschwierigkeiten verursachen

- Hohe Blutzuckerspiegel (Hyperglykämie) - können extremen Durst und häufiges Wasserlassen, Durchfall und fettige Stühle verursachen

- Magengeschwüre - können Sodbrennen, Verdauungsstörungen und Schmerzen in der Brust oder im Unterleib verursachen

- Gewichtsverlust

- Flecken von roter, juckender und schmerzhafter Haut

- Gelbsucht

- Blutgerinnsel

Zollinger-Ellison-Syndrom

Das Zollinger-Ellison-Syndrom ist eine Erkrankung, die durch zu viel Gastrin im Körper verursacht wird. Dies erhöht die Menge an Magensäure, die schließlich zu Geschwüren des Magens oder Dünndarms führen kann.

Zollinger-Ellison-Syndrom kann bei Menschen mit Gastrin-produzierenden NETs der Bauchspeicheldrüse oder Dünndarm (Gastrinom) passieren.

Die Symptome des Zollinger-Ellison-Syndroms sind:

- Schmerzen im Bauch

- Schwerer Durchfall

- Sodbrennen

- Übelkeit und Erbrechen, manchmal Erbrechen von Blut

- Gewichtsverlust (ANI)

Dies wird unbearbeitet aus dem ANI-Feed veröffentlicht.

Senden Sie Ihren Kommentar