Cranberries können helfen, Harnwegsinfektionen zu schlagen

Cranberry-Produkte können ein leistungsfähiges Werkzeug sein, um häufige HWI abzuwehren.

Ärzte können Cranberry-Produkte als erste Verteidigungslinie gegen wiederholte Harnwegsinfektionen (HWI) verschreiben, hat eine Studie herausgefunden. Die Ergebnisse zeigten, dass die Verwendung von Cranberry-Produkten insgesamt zu einer statistisch signifikanten Risikoreduktion bei wiederholten HWI führte, die das Harnsystem, einschließlich Nieren, Blase und Urethra, beeinflussen. "Unsere Untersuchung bestätigt, dass Cranberry-Produkte ein wirksames Mittel zur Bekämpfung häufiger Harnwegsinfektionen sein können", sagte der Hauptautor Angelo Luis von der Universidade da Beira Interior in Portugal. Darüber hinaus zeigten die Ergebnisse der Subgruppenanalyse, dass Patienten mit einem Risiko für Harnwegsinfektionen anfälliger für die Auswirkungen der Cranberry-Einnahme sind, so die Forscher.

Die medizinischen Eigenschaften von Cranberries können ihren einzigartigen Polyphenol - Proanthocyanidinen oder kurz PACs zugeschrieben werden. Ihre Fähigkeit, Infektionen verursachende Bakterien daran zu hindern, an den Wänden des Harntrakts zu kleben, könnte der Hauptgrund für ihre Wirksamkeit bei der Begrenzung des Wachstums und des Wiederauftretens von Infektionen sein, erklärten die Forscher. Für die Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift für Urologieführte das Team eine Metaanalyse von 28 Studien an fast 5.000 Patienten durch. Lesen Sie hier Ein wirksames Mittel zur Behandlung von Harnwegsinfektionen - Banyan-Baumrinde

Die Verschreibung von Cranberry-Produkten würde die Verabreichung von Antibiotika reduzieren, was für die Patienten von Vorteil sein könnte, da Antibiotika zur weltweiten Entstehung von Antibiotika-resistenten Mikroorganismen führen können, so die Forscher. "Erkenntnisse wie diese geben Medizinern eine lebensfähige, kostengünstige, nicht-antibiotische Option, Patienten zu helfen, das Wiederauftreten einer unangenehmen und potenziell schwächenden Infektion zu reduzieren", bemerkte Luis.

Senden Sie Ihren Kommentar