FDA: Krankenhäuser in Maharashtra wiederverwendet 1306 Katheter, aufgeladen Patienten 77% der MRP

Einige Krankenhäuser betrügen die Patienten und verdienen durch die Wiederverwendung medizinischer Produkte eine sehr hohe Spanne.

Ein schockierender Bericht der Food and Drug Administration (FDA) besagt, dass acht private Krankenhäuser in Maharashtra 1.306 Katheter für mehr als 1000 Patienten wiederverwendet haben, nachdem sie bis zu 77% des Verkaufspreises bezahlt hatten. Leider sind die Krankenhäuser eher davon betroffen, obwohl die Praxis unethisch ist, weil keine der Organisationen - der Medical Council of India, das Gesundheitsministerium oder die FDA - irgendwelche gesetzlichen Bestimmungen haben, um die Straftat zu stoppen. Sie berechnen den Patienten mehr als drei Viertel der Kosten für ein neues Gerät und geben ihnen das sterilisierte Produkt. Die Kosten für die Sterilisation eines Geräts zur Wiederverwendung liegen bei 10-20 paise und sie verdienen eine sehr hohe Marge.

Ein Katheter ist ziemlich teuer und liegt im Bereich von Rs 20000 und 28000. Der Führungskatheter kann irgendwo zwischen Rs 5000 und 10500 kosten. Ein Katheter ist ein dünner Schlauch, der aus Materialien medizinischer Qualität hergestellt ist, die eine breite Palette von Funktionen erfüllen. Es wird in den Körper eingeführt, um einen chirurgischen Prozess durchzuführen. Es kann in eine Körperhöhle, einen Kanal oder ein Gefäß eingeführt werden. Laut Medienberichten sagten die FDA-Beamten, dass die Berichte an die Lizenzierungsabteilung von BMC weitergeleitet worden seien und dass ein weiterer Aspekt des Falles entfaltet worden sei. Es stellt sich heraus, dass ein Verteiler von Führungs- und Ballonkathetern ein Lagerzentrum in Kandivli hat, das ohne Lizenz funktioniert. Laut Medienberichten der Hindustan Times wurde festgestellt, dass private Krankenhäuser in Mulund, Vashi und Andheri auch Katheter an Patienten für fast 200% bis 300% ihrer Kosten verkauften. Die Krankenhäuser benutzten dieselben Produkte für frische Patienten und berechneten ihnen drei Viertel des Verkaufspreises, wodurch sie eine Bombe erhielten. (Lesen Sie: Hilft Ihnen die Adipositaschirurgie beim Abnehmen? (Expert Speak))

Bild: Shutterstock

Senden Sie Ihren Kommentar