Gute Nachrichten! Dieses neue Gerät kann Organe mit einer einzigen Berührung heilen

Ein neues Gerät, das mit nur einer Berührung die Hautzellen nicht-invasiv in Elemente eines beliebigen Organs umwandeln kann.

Forscher, angeführt von einem Indio-Ureinwohner, haben ein neues Gerät entwickelt, das die Hautzellen mit nur einem Tastendruck nichtinvasiv in Elemente eines beliebigen Organs umwandeln kann, ein Fund, der bei der Reparatur von verletzten Geweben, Blutgefäßen und Nerven helfen kann. Das Gerät - genannt Tissue Nanotransfection (TNT) - erfordert keine Labor-basierte Verfahren und kann am Ort der Pflege implementiert werden. Es liefert sofort neue DNA oder RNA in lebende Hautzellen, um ihre Funktion zu verändern, mit einer kleinen elektrischen Ladung, die vom Patienten kaum wahrgenommen wird. Dies hilft bei der schnellen Reparatur von verletztem Gewebe und stellt die Funktion von alterndem Gewebe, einschließlich Organen, wieder her.

"Mit dieser Nanochip-Technologie können wir Hautzellen mit nur einer Berührung in Elemente jedes Organs umwandeln. Dieser Vorgang dauert nur weniger als eine Sekunde und ist nicht invasiv, und dann geht es los. Der Chip bleibt nicht bei Ihnen, und die Neuprogrammierung der Zelle beginnt ", sagte Chandan Sen, Direktor der Ohio State University in den USA. Für die Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Nature Nanotechnology, führte das Team Experimente an Mäusen und Schweinen durch, wo sie Hautzellen zu Gefäßzellen in stark verletzten Beinen umprogrammierten, denen der Blutfluss fehlte. Innerhalb einer Woche traten im verletzten Bein aktive Blutgefäße auf und in der zweiten Woche wurde das Bein gerettet. Lesen Sie mehr über Ihre Hände haben die Kraft zu heilen

In Labortests wurde außerdem gezeigt, dass die Technologie Hautzellen im lebenden Körper in Nervenzellen umprogrammiert, die in Gehirn-verletzte Mäuse injiziert wurden, um ihnen zu helfen, sich von einem Schlaganfall zu erholen, sagten die Forscher. "Das ist schwer vorstellbar, aber es ist erreichbar, es funktioniert zu 98 Prozent der Zeit", sagte Sen und fügte hinzu, dass die Forscher planen, im nächsten Jahr klinische Studien mit Menschen zu beginnen.

Schau das Video: Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die Dokumentation

Senden Sie Ihren Kommentar