Internationaler Frauentag: Vier Hacks für das allgemeine Wohlbefinden von Frauen

Für die meisten Frauen steht der Wellness-Bereich im Hintergrund, und zwar mit einem hektischen Zeitplan, der sich um Arbeit, Zuhause und alle Menschen in ihrem Leben kümmert.

Für die meisten Frauen steht der Wellness-Bereich im Hintergrund, und zwar mit einem hektischen Zeitplan, der sich um Arbeit, Zuhause und alle Menschen in ihrem Leben kümmert. Dieser Frauentag, ermutigen Sie die Frauen in Ihrem Leben, sich eine Priorität zu machen und diese einfachen Wellness-Tipps zu üben, um ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern.

Dr. Hariprasad, Ayurveda-Experte, The Himalaya Drug Company, empfiehlt die folgenden Tipps, um Frauen zu helfen, gesünder zu werden, ohne zu viel Zeit aus ihrem Terminkalender zu nehmen.

Holen Sie genug Schlaf: Die Funktion des Schlafes besteht darin, nicht nur den Körper zu entspannen, sondern auch auszuruhen und den Geist wiederherzustellen. Es ist notwendig, Ihr Herz und Ihre Blutgefäße zu heilen und zu reparieren. Während Sie für eine Weile funktionieren können, ohne jeden Tag die nötige Menge an Schlaf zu bekommen, wird Sie das irgendwann belasten. Verpflichten Sie sich, mindestens sieben Stunden am Tag zu schlafen, während Sie acht anstreben, und Sie werden sich in kurzer Zeit gesünder und glücklicher fühlen. Dies wird Ihnen helfen, sowohl geistiges als auch körperliches Wohlbefinden zu erreichen, und Ihr Körper und Geist wird sich wohl fühlen.

Bleiben Sie energiegeladen: Verwenden Sie einen Energie-Booster wie Chyavanaprasha für den zusätzlichen Schub, den Sie brauchen, um Ihre täglichen Ziele zu erreichen. Chyavanaprasha, die Amalaki (indische Stachelbeere) hat, gibt diese ergänzende Dosis von Antioxidantien, zusätzlich zur Steigerung Ihrer Energieniveaus. Probieren Sie auch schnelle Übungen wie Stretching und Jogging, um die Endorphine am Laufen zu halten.

Praxisvorsorge: Langfristiges Wohlbefinden ist ein besserer Ansatz als kurzfristige Lösungen für das Problem zu suchen. Guduchi (Tinospora cordifolia) kann Ihnen helfen, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, indem Sie Ihre Immunität aufbauen. Laut ayurvedischen Texten und moderner Forschung erhöht Guduchi die Immunität gegen Infektionen, indem es die Wirksamkeit von krankheitsbekämpfenden weißen Blutkörperchen erhöht. Diese bekämpfen Infektionen und beeinflussen verschiedene andere Immuneffektorzellen, was eine frühe Genesung sicherstellt. Einschließlich Guduchi in Ihrer täglichen Ernährung wird dazu beitragen, die Widerstandskraft des Körpers gegen Stress und Krankheit zu erhöhen. Es kann dazu beitragen, die Chancen auf gesundheitliche Probleme insgesamt zu verringern, anstatt einfach auf kurative Maßnahmen zurückzugreifen.

Nehmen Sie sich etwas Zeit: Nehmen Sie sich tagsüber etwas Zeit, um zu atmen und über Ihren Tag nachzudenken. Sie können dies in einer strukturierten Art und Weise tun, indem Sie Yoga und Meditationstechniken verwenden, aber der wichtige Teil ist, dass Sie regelmäßig eine Auszeit von Ihrem Tag für sich selbst nehmen. Schon 10 Minuten können Sie sich entspannen und mehr Kontrolle über Ihren Tag haben. Sie werden spüren, wie die Enttäuschungen Ihres Tages dahinschmelzen und Sie den Rest des Tages mit einem ruhigeren Geist und einer positiveren Einstellung verbringen.

Dieser Frauentag, eine Entschließung, um diesen einfachen Tipps zu folgen, die Sie leicht in Ihre tägliche Routine integrieren können, um Wellness zu erzielen und Ihr allgemeines Wohl zu erhöhen.

Senden Sie Ihren Kommentar