SCANDENT ermöglicht eine geringe Strahlenbelastung für die Zahn- und HNO-Bildgebung

SCANDENT ist ein Pionier der 3D-CBCT-Technologie in Indien

Wussten Sie, dass herkömmliche CT-Scans für Ihre regelmäßige Zahn- und HNO-Untersuchung (Oberkiefer und Unterkiefer) Strahlungsdosen von bis zu 20 bis etwa 30 Mal mehr aufweisen als Cone Beam CT (CBCT) Scans? Und wussten Sie, dass eine regelmäßige Exposition gegenüber dieser Strahlenbelastung neben anderen Erkrankungen irreversible Augenschäden, Schilddrüsen- und Erbkrankheiten sowie Hauterkrankungen verursachen kann? Um diese Gesundheitsrisiken für mehr als fünf Jahre zu eliminieren, ist SCANDENT, Indiens führender Anbieter von innovationsgetriebenen Dental- und HNO-Bildgebungslösungen mit Sitz in Mumbai, in der Hand. SCANDENT hat seine Bildgebungszentren an wichtigen Standorten eingerichtet, um den lokalen Zahnärzten und Zahnärzten die Zusammenarbeit zu ermöglichen und die bestmögliche Behandlung durch die effiziente Nutzung der DVT-Technologie inklusiv zu ermöglichen, als dies kosteneffektiv und für alle zugänglich ist.

Als Pionier der CBCT-Technologie in Indien bietet SCANDENT eine Reihe von Dental- und HNO-Lösungen an, darunter 3D-CBCT-Scans, 2D-OPG-Röntgenaufnahmen und extraorale Röntgenaufnahmen sowie umfassende Cone Beam CT-Scanberichte. Die dentalen Bildgebungszentren bieten auch stereolithographische 3D-Modellservices und Vorlagen für geführte Operationen für die Zahnimplantologie an. SCANDENTs modernste Cone Beam CT (CBCT) -Technologie ist dafür bekannt, dass die Strahlendosis minimal ist und die effektive Strahlung weniger als das 20- bis 30-fache eines herkömmlichen CT-Scans beträgt. Diese Strahlungen können auch in einem definierten Bereich kollimiert werden, was die Strahlenexposition des Patienten verringert und das Risiko medizinischer Erkrankungen beseitigt. Lesen Sie mehr über Vermeiden Sie diese 10 Lebensmittel, wenn Sie gesunde Zähne wollen

Dr.Gautam DeshpandeGeschäftsführer, SCANDENT Imaging Limited sagte: "Mit der zunehmenden Aufmerksamkeit für die 3D-CBCT-Technologie erleben wir eine phänomenale Nachfrage nach unseren End-to-End-Services. SCANDENT adressiert diese wachsende Nachfrage mit seinen gut platzierten, hochmodernen DVT-Bildgebungs- und Mikrobildgebungszentren, die nachweislich qualitativ hochwertige und praktisch verzerrungsfreie 2D- sowie 3D-Bilder liefern. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass diese Einrichtungen mit einem hochklassigen Armamentarium mit niedriger Strahlendosis ausgestattet sind, was unseren Kunden technologisch weiterentwickelte und medizinisch sicherere Diagnoselösungen ermöglicht. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einer größeren Anzahl von Dentalexperten in der Stadt, um ihnen zu ermöglichen, ihren Patienten bessere und sicherere Gesundheitslösungen anzubieten. "

Die Plattform verfügt derzeit über 11 eigenständige DVT-Bildgebungszentren in Mumbai über die gesamte Stadt und bekannte Namen wie Dr.VS Mohan, Dr.Burzin Khan und Dr.Rushitum Mistry, die sich einen guten Ruf erworben haben in der Zahnarzt-Bruderschaft. SCANDENT bietet eine schnelle Bearbeitung für zahnärztliche Fragen und verfügt über gut verteilte Zugangspunkte für Kundenkomfort und nahtlose Kundenerfahrung. Die innovativen technologischen Dienstleistungen des Imaging-Zentrums werden von unzähligen Zahnärzten, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen, HNO-Fachärzten, Krankenhäusern und zahnmedizinischen Hochschulen für DVT-Scandienste in der gesamten Region geschätzt.

Senden Sie Ihren Kommentar