Marathon ist gut für den Geist als für den Körper

Verehrer von Kraft und Ausdauer finden in Marathonläufern ihre Ideale zur Verehrung.

Verehrer von Kraft und Ausdauer finden in Marathonläufern ihre Ideale zur Verehrung, aber was sie vielleicht nicht erkennen, ist, dass Distanzlauf auch mit überlegener geistiger Gesundheit verbunden ist. Die therapeutischen / heilenden Wirkungen des Laufens reichen weit über den körperlichen Nutzen hinaus, sagen Experten. "Freizeitlaufen hat zwei Vorteile - es verjüngt den Geist und lädt den Körper auf. Viele Menschen finden eine Therapie, bei der sie negative Emotionen zurückdrängen, Zeit zum Nachdenken, Stressabbau, Planen und Freude an ihrer eigenen Firma haben ", sagt Pradeep Moonot, Orthopäde und Fußpflegerin am Sir HN Reliance Foundation Hospital und Research Center in Mumbai sagte IANS. Raju Easwaran, Senior Consultant beim Max Super Specialty Hospital in Shalimar Bagh, New Delhi, stimmte zu. "Marathonlauf bietet sowohl Vorteile für die körperliche als auch für die mentale Gesundheit. Zu den körperlichen Vorteilen gehören das Abnehmen, das Fitmachen und das bessere Essen. Ihr Herz schlägt effizienter und mit der Zeit erreichen Sie eine Senkung der Basalherzfrequenz, die sich in weniger Arbeit niederschlägt, die vom Herzen effizienter ausgeführt wird. Kurz gesagt, mit all den oben genannten Vorteilen werden Sie ein längeres und gesünderes Leben führen ", sagte Easwaran. "Auf der mentalen Seite fühlen Sie sich energetischer, Sie fangen an, besser auszusehen (das kann eine Weile dauern) und, am wichtigsten, Sie reduzieren Ihren Stress", fügte er hinzu.
Wissenschaftler des Salk Institute for Biological Studies in Kalifornien haben kürzlich herausgefunden, dass derselbe Körperprozess, der den Körper effizient mit Energie versorgt, auch eine Rolle bei der Verbesserung von Gedächtnis und Lernen spielen kann. Die Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Cell Metabolism, fuhr fort zu sagen, dass die beiden Fähigkeiten - Laufen und Auswendiglernen - nicht so verschieden sind. Wenn Sie diese Anregungen so inspirierend finden, dass Sie die Couch ablegen und sich für den nächsten Marathon anmelden können, warten Sie. Denn ein Marathon ohne adäquates Training und Vorbereitung unter der Führung eines Experten kann schwere Körperverletzungen zur Folge haben, warnte Rishabh Telang, Fitness-Experte und Level-2-CrossFit-Trainer der auf Bengaluru basierenden Cult-Fitnesskette. "Da der Marathon 42,2 km zurücklegt, was sehr viel ist, muss man viel Kraft im Körper haben. Um diese Art von Kraft aufzubauen, müssen Sie Gewichtheben. Sie müssen auch lernen, den hinteren Teil des Körpers zu nutzen. Deshalb ist Widerstandstraining wichtig. Es kann dir helfen, die richtigen Muskeln zu benutzen ", sagte Telang. "Wenn Sie an einem Marathon teilnehmen wollen, ist es auch wichtig, eine Genesungsstrategie zu haben, die auf körperliches Training ausgerichtet sein sollte. Marathonläufer sollten auch sehr konzentriert sein. Meditation und Yoga können zusätzlich zum körperlichen Training dazu beitragen, die mentale Stärke zu liefern, die sie benötigen. Eine ausgewogene Ernährung ist ebenso wichtig ", sagte Telang.Gute Ernährung gibt Energie, verbessert die Leistung und reduziert Muskelkater. (Lies: Solltest du auf einem Laufband laufen, um für einen Marathon zu trainieren?)
"Um Ihre Laufziele zu optimieren, ist es fast genauso wichtig, wie Sie essen, wenn Sie essen. Daher sollte ein gutes Frühstück mindestens zwei Stunden vor dem Rennen oder eine Frucht mindestens eine halbe Stunde vor dem Lauf ein Muss sein ", sagte Moonot. Einen Marathon ohne richtiges Training zu laufen, kann zu verschiedenen Verletzungen einschließlich der Knie und Gelenke führen; Aber wenn das Training auf eine programmierte Weise durchgeführt wird, werden die Vorteile die möglichen Risiken immer überwiegen, sagte Puneet Girdhar, Leiter der Orthopädischen Wirbelsäulenchirurgie, BLK Super Specialty Hospital, New Delhi. "Laufen ist gesund für Rücken, Gelenke und macht unseren Körper flexibel. Gleichzeitig sorgt es für eine bessere Herzreserve für das Herz, das heißt, es bietet die beste Pumpleistung, verbessert unsere Beweglichkeit und Vitalkapazität ", fügte Girdhar hinzu. Aber genauso wie Marathonlauf mentale Gesundheit Vorteile bieten kann, muss man auch einen starken Verstand haben, um es zu können. "Mit dem Laufen zu Ihrem Fitness-Regime hinzugefügt, können Sie eine Menge Kalorien verbrennen, die zu Gewichtsverlust führen können. Aber es gibt zwei Aspekte des Marathonlaufs - einen gesunden Körper und einen starken Geist, denn das Laufen allein kann mental anstrengend sein ", sagte Shwetambary Shetty, Fitness-Experte bei Cult und Zumba Master-Trainer. Wie lange sollte man sich darauf vorbereiten, einen Marathon laufen zu lassen? Experten schlagen vor, dass es besser ist, langsam und stetig zu fahren - beginnend mit 5 km und 10 km Laufen, dann Halbmarathon und schließlich zu einem vollen Marathon. Diejenigen, die keine körperliche Aktivität haben, sollten mindestens drei Monate trainieren, bevor sie auf Distanz laufen, sagte Shetty. Hier sind einige Expertentipps zum Laufen eines Marathons

Schau das Video: Bewegung fürs Gehirn - macht Sport wirklich schlau?

Senden Sie Ihren Kommentar