PM Modi: Indien hat sich das Ziel gesetzt, die TB bis 2025 vollständig zu beseitigen

Das globale Zieldatum für die Beseitigung der Tuberkulose ist 2030.

Der Premierminister, Narendra Modi, hat heute die Eröffnungssitzung des "END TB" -Gipfels in Neu-Delhi gehalten. Er äußerte seine Zuversicht, dass der Delhi End TB Summit ein Meilenstein für die vollständige Beseitigung der Tuberkulose sei. Er sagte, jeder Schritt zur Tilgung dieser Krankheit sei auch mit der Verbesserung des Lebens der Armen verbunden.

Der Premierminister kündigte an, dass Indien bis 2025 ein Ziel für die vollständige Beseitigung der Tuberkulose im Vergleich zum globalen Zieldatum 2030 gesetzt habe. Er sagte, die Regierung arbeite umfassend an diesem Ziel. Er sagte, dass die Staatsregierungen in dieser Hinsicht eine Schlüsselrolle spielen, und er hat persönlich an alle Chefminister geschrieben, um an dieser Kampagne teilzunehmen. Der Premierminister sagte, dass die vordersten Tb-Ärzte und Arbeiter ein entscheidender Teil der Bemühungen sind, TB zu beseitigen. Er sagte, dass Patienten, die diese Krankheit überwinden, auch andere inspirieren. Hier sind einige Diät Dos und Don'ts für Tuberkulose.

Der Premierminister gab Beispiele von Mission Indradhanush und Swachh Bharat, um zu zeigen, wie die Unionsregierung Fortschritte in Richtung auf die gewünschten Ziele beschleunigt. Sie müssen diese Fakten über Tuberkulose wissen.

Kann Tuberkulose geheilt werden?

Schau das Video: The Third Industrial Revolution: A Radical New Sharing Economy

Senden Sie Ihren Kommentar