Renommierter Kardiologe B.K. Goyal stirbt aufgrund von Herzstillstand

Renommierter Kardiologe B.K. Goyal ist am Dienstag nach einem Herzstillstand hier gestorben, sagte ein Familienmitglied. Er war 82 Jahre alt. Er ist am Dienstagmorgen in seinem Haus in Malabar Hill zusammengebrochen und zu ihm geeilt

Renommierter Kardiologe B.K. Goyal ist am Dienstag nach einem Herzstillstand hier gestorben, sagte ein Familienmitglied. Er war 82. Er brach am Dienstagmorgen in seinem Haus in Malabar Hill zusammen und wurde zum Breach Candy Hospital gebracht, wo er für tot erklärt wurde. Er hinterlässt seinen Sohn Rahul Goyal und drei Töchter - Sandhya Mittersain, Alka Jhunjhunwala und Varsha Sethi. Seine letzten Riten werden am Mittwoch im Banganga Krematorium im Süden von Mumbai aufgeführt. Bal Krishna Goyal, der für seinen Markenzeichen-Stil des Smokings mit einer Fliege bekannt ist, diente als Freund und Kardiologe für indische politische Würdenträger und Prominente. Er wurde 1980 zum Sheriff von Mumbai ernannt.

Er wurde Indiens drei besten zivilen Auszeichnungen verliehen - Padma Shri (1984), Padma Bhushan (1990) und Padma Vibhushan (2005). Geboren am 19. November 1935 in Jaipur, war er lange mit der führenden medizinischen Institution, dem Bombay Hospital, als dessen Ehren-Dekan verbunden und war Chef-Kardiologe am Bombay Hospital Institute of Medical Sciences. Er diente auch als Direktor-Professor für Kardiologie der Sir J. J. Gruppe von Krankenhäusern, Grant Medical College und dem Haffkine Institute, alle in Mumbai. Im Laufe seiner jahrzehntelangen Tätigkeit in der Medizin wurde er mit nationalen und internationalen Ehren ausgezeichnet. Goyal verfasste ein Buch mit dem Titel "Heart Talk" und veröffentlichte mehr als 50 Publikationen in verschiedenen indischen und weltweit anerkannten Zeitschriften.

Im Jahr 1980 wurde er Sheriff von Mumbai ernannt und wurde auch der Honorary Consultant Kardiologe mit dem weltberühmten Texas Heart Institute, Houston, der einzige ausländische Kardiologe (außerhalb der USA), der die Auszeichnung erhielt. Er diente auch als Gastprofessor für Kardiologie an der University of Alabama und Oshner Heart Institute, New Orleans und war der beratende Kardiologe der indischen Streitkräfte. Die Regierung von Maharashtra hatte ihn geehrt, indem er ihn auf Lebenszeit zum emeritierten Professor für Kardiologie am Grant Medical College ernannt hatte. Zuvor war Goyal Mitglied des Executive Council der Universität von Bombay und derzeit Mitglied des Senats der Maharashtra University of Health Sciences (MUHS). Außerdem war er Mitglied des Zentralrats für Gesundheit und Familienfürsorge, des indischen Medizinrats und des Nationalrats für Bluttransfusion. Er wurde zum Mitglied der Nationalen Akademie der medizinischen Wissenschaften gewählt und war emeritiert.

Senden Sie Ihren Kommentar