Studie: Einfacher Bluttest kann helfen, vorherzusagen, ob Hautkrebs innerhalb eines Jahres zurückkehrt

Dieser Test hilft Ärzten zu entscheiden, ob Patienten von neuen Immuntherapien profitieren können.

Gute Nachrichten! Ein einfacher Bluttest für Krebs bei Hautkrebspatienten kann jetzt Ärzten helfen, die Chancen auf eine aggressive Krebserkrankung, die Jahre vor Auftreten der Symptome zurückkehrt, vorherzusagen, schlägt eine neuere Studie vor. Die Ergebnisse könnten den Weg ebnen, um Patienten zu identifizieren, die am stärksten von der Rückkehr ihrer Krankheit bedroht sind und von neuen Immuntherapien profitieren könnten. Die Forschung, die von Forschern am Cancer Research UK Manchester Institut und dem Christie NHS Foundation Trust geleitet wurde, untersuchte Blutproben, die nach der Operation von 161 Patienten mit Melanomen im Stadium 2 und 3 entnommen wurden. Dann suchten sie nach Fehlern in zwei Genen, die mit 70 Prozent der Melanom-Krebsarten in Verbindung stehen - BRAF und NRAS.

Nach fünf Jahren waren 33 Prozent der Patienten, die einen positiven Bluttest auf Fehler in einem der beiden Gene hatten, am Leben, verglichen mit 65 Prozent derer, die dies nicht taten. Die Ergebnisse zeigten auch, dass Hautkrebs viel wahrscheinlicher innerhalb eines Jahres nach der Operation bei Patienten mit Fehlern in einem der beiden Gene zurückkehrte. Leitender Autor Richard Marais von der Universität Manchester sagte: "Für einige Patienten mit fortgeschrittenem Melanom wird ihr Krebs irgendwann zurückkehren. Wir haben keine genauen Tests, um zu prognostizieren, wer diese Patienten sein werden, daher sind unsere Ergebnisse wirklich ermutigend. "" Wenn wir diesen Tumor-DNA-Test verwenden können, um genau vorherzusagen, ob Krebs zurückkommt, könnte er den Ärzten helfen zu entscheiden, welche Patienten dies könnten Profitieren Sie von neuen Immuntherapien ", fügte Marais hinzu. Diese Behandlungen können dann das Risiko der Krebsausbreitung reduzieren. Die Forschung erscheint in der Annalen der Onkologie Tagebuch. Lesen Sie hier BP Medikamente können Krebs verursachen, sagt Studie

Senden Sie Ihren Kommentar