5 Dinge, die Sie tun müssen, um 2018 glücklich zu sein

Einfache Tipps, die 2018 für gute psychische Gesundheit und Wohlbefinden sorgen.

Die Neujahrsvorsätze der Gewichtsabnahme machen, gesund essen, Geld sparen, ein neues Hobby erlernen, alles ist in Ordnung. Aber während du dieses Jahr nach Wegen suchst, dich selbst zu verbessern, vergiss nicht, dich auf dein mentales Wohlbefinden zu konzentrieren. Stellen Sie Ihre geistige Gesundheit zuerst dieses neue Jahr vor, schlägt vor Dr. Petra Müller, Psychopath Analyst im Atmanan Wellness Center.

1. Machen Sie "Work-Life-Balance" möglich

Es spielt keine Rolle, ob Sie Ihren Job lieben oder hassen, Sie MÜSSEN versuchen, eine Work-Life-Balance zu haben. Nur Sie schaffen es, sich gelegentlich die Zeit für sich selbst zu nehmen. Bemühen Sie sich, ein paar Stunden oder sogar Minuten des Tages zu widmen, um etwas zu tun, das Sie lieben.

2. Umarme die Natur

Das klingt vielleicht wie ein Witz für diejenigen, die in einem lebendigen Beton-Dschungel leben. Aber auch ein täglicher Spaziergang in einem Park wird Ihnen gut tun. Die Forschung zeigt, dass, wenn man sich in etwas Grün umgibt (so wenig es ist), es dazu neigt, sich zu entspannen und Stress abzubauen.

3. Akzeptieren Sie, dass Sie sich von anderen unterscheiden

Hat dein Freund mehr verdient als du? Scheint sie ein glücklicheres Liebesleben als deines zu haben? Es gibt kein Ende des Vergleichs. Wenn Sie jeden Aspekt im Vergleich zu anderen selbst analysieren, werden Sie nie glücklich sein. Zeitraum.

4. Es ist in Ordnung, sich zu ergeben

Läuft deine Beziehung nicht? Hast du nicht den Job bekommen, den du wirklich wolltest? Manchmal ist es besser, sich der Situation zu stellen, als zu versuchen, mit Gewalt etwas zu bewirken. Die Leute halten dies oft für Niederlage oder Versagen. Aber in Wirklichkeit ist Hingabe so viel mehr als das. Es legt den Weg für bessere Gelegenheiten und Zeiten. Manchmal ändert etwas etwas nicht Erfolg oder Freude, egal wie sehr du es versuchst. Sich einer scheinbar ungünstigen Situation zu überlassen, kann dir eine neue Lebenseinstellung geben. Versuchen Sie, einen Job in einem bisher unerforschten Bereich zu übernehmen. Hatten Sie einen Herzschmerz? Verleugne nicht die Möglichkeit, wieder Liebe zu finden, vielleicht durch ein anderes Medium.

5. Sei nett zu dir selbst

Wenn Sie mit Versagen, Kritik, Schwierigkeiten und Herausforderungen konfrontiert werden, neigen die meisten von uns dazu, uns selbst Vorwürfe zu machen, auf uns selbst zu schauen und uns als Verlierer zu betrachten. Mitgefühl für sich selbst zu zeigen, wird viel dazu beitragen, dass Sie sich zuversichtlich, geliebt und bereit für die nächsten Herausforderungen fühlen. Selbstironische Gedanken erreichen nichts als Negativität, die alle deine zukünftigen Handlungen beeinflussen können. Du verdienst dir Möglichkeiten, es besser zu machen. Sei geduldig.

Bildquelle: Shutterstock

Schau das Video: Top 10 Wege zum glücklich werden

Senden Sie Ihren Kommentar