Bist du ein Einzelkind? Hier sind einige erstaunliche Fakten über das Erwachsenwerden ohne Geschwister

Wusstest du, dass nur Kinder reifer und intelligenter sind als ihre Freunde mit Geschwistern?

Verwöhnt, stur, verwöhnt, egoistisch sind einige der Adjektive, die die Leute großzügig verwenden, wenn sie nur von Kindern sprechen. Versuchen Sie zu verkünden, dass Sie ein einziges Kind für Fremde auf einer Party sind, dass Annahmen und Labels auf Sie zukommen. "Du darfst es nicht gewohnt sein zu teilen" oder "Du musst eine einsame Kindheit gehabt haben." Mein Favorit ist: "Wie glücklich bist du! Deine Eltern haben vielleicht alle deine Wünsche erfüllt. "Oh, wie ich es mir wünsche.

Es ist zwar richtig, dass ein Einzelkind Vorteile hat, aber es ist nicht fair, jedes einzelne Kind mit einem breiten Pinsel zu malen. Renommierter Psychiater und Professor für Psychiatrie Dr. Yusuf Matcheswalla vom Masina Krankenhaus, Mumbai hilft erklärt die Eigenschaften von nur Kindern und was sie antreibt. Ob Sie ein Einzelkind großziehen oder selbst eins sind, diese Punkte werden Ihnen die Augen öffnen.

Haben nur Kinder Probleme beim Einstellen?

Eine Sache, die ich während meiner Kindheit häufig hörte, war, wie schwierig es für mich wäre, sich an einen neuen Haushalt anzupassen. Weißt du, da ich ein Einzelkind bin und es gewohnt bin, meinen Weg zu gehen. Für diejenigen, die darüber Schlaf verlieren, gibt es Neuigkeiten für Sie. "Toni Falbo, ein Psychologieprofessor, kam in einer Studie zu dem Schluss, dass nur Kinder hochmotiviert und persönlich eingestellt sind", sagt Dr. Matcheswalla. Das heißt, nur Kinder unterscheiden sich nicht von Kindern mit Geschwistern, wenn es um Anpassung geht.

Werden nur Kinder verwöhnt?

Dieser ist für die meisten Leute fast schwer zu verdauen. Nur Kindern wird oft ihr brüchiges Verhalten vorgeworfen. Aber der Schuldige hier sind die Missverständnisse der Leute über "nur"; Sie erwarten von solchen Kindern schlechtes Verhalten. Aber Dr. Matcheswalla ist nicht der Ansicht, dass sie verwöhnt sind. Er betont nachdrücklich: "Es gibt nichts, das das Klischee unterstützt, dass nur Kinder verdorben werden."

Leisten nur Kinder in der Schule schlecht?

Die populäre Vorstellung ist, dass wenn die elenden Eltern des einzigen Kindes das Kind albern würden. Solche Eltern wären viel zu locker und könnten das Kind mit seinen Studien nicht unter Druck setzen. Und was passiert? Sie haben möglicherweise schlechte akademische Aufzeichnungen und vielleicht nicht viel Erfolg im Leben.

Aber eine Studie, die 1995 von Douglas Downey durchgeführt wurde, besagt, dass die Familiengröße und die schulischen Leistungen des Kindes eine inverse Beziehung haben. Was bedeutet, dass minderjährige Geschwister einer besseren schulischen Leistung gleichkommen. "Nur Kinder haben auch bessere verbale Fähigkeiten als Gleichaltrige", sagt Dr. Matcheswalla. Glaub mir nicht? Fragen Sie Barack Obama, Eleanor Roosevelt, Isaac Newton, Mahatma Gandhi oder Maria Sharapova. Sie alle sind ohne Geschwister aufgewachsen.

Haben nur Kinder soziale Probleme?

Im Vergleich zu ihren Altersgenossen mit Geschwistern interagieren Onlies nicht häufig mit ihren Großfamilien, Tanten, Onkeln und Cousins. Aber das bedeutet nicht, dass sie weniger familienorientiert sind als die anderen. "Es kann jedoch ein Mangel an sozialem Verhalten bedeuten", sagt Dr. Matcheswalla. Mangelnde Interaktion mit Kindern in ihrem eigenen Alter im Alltag kann zu Problemen führen, wenn nur Kinder kommunizieren. Sie könnten weniger Zeit mit Freunden und mehr Zeit an religiösen Orten wie Kirche, Tempel oder professionellen oder akademischen Veranstaltungen verbringen. Aber dieses scheinbar antisoziale Verhalten nimmt mit dem Alter ab. [1]

Sind nur Kinder gemein?

Nein, sie sind sogar besser zu ihren Freunden. Nur Kinder arbeiten auch hart, um Freunde zu gewinnen! Das liegt daran, dass ihr Familienleben ihnen nicht die sozialen Fähigkeiten vermittelt, mit Kindern in der Nähe ihres Alters zu interagieren! Also, wenn Sie ein Einzelkind als Freund haben, schätzen Sie ihn oder sie! [2]

Sind nur Kinder unreif?

Es ist leicht sich vorzustellen, dass es sich um ständig verwöhnte Kleinkinder handelt, die sich um ihr ganzes Leben kümmern müssen. Aber es stellt sich heraus, dass der Begriff falsch ist! Wenn Sie die meisten Ihrer wachsenden Jahre damit verbringen, mit Erwachsenen in Kontakt zu treten und mit ihnen zu kommunizieren, endet Ihre Reifung schneller, sagt Dr. Matcheswalla. Das heißt, nur Kinder können bequem Freundschaften schließen und sich mit Menschen unterhalten, die viel älter sind als sie!

Haben nur Kinder dumme Persönlichkeiten?

Viele Menschen glauben, dass ihr Geschmack in Musik, Kunst und Hobbies stark von ihren älteren Geschwistern beeinflusst wird. Für die einsamen Onlies muss es also langweilig sein, ohne Brüder und Schwestern aufzuwachsen. Was noch schlimmer ist, ist, dass ihre Persönlichkeiten nicht so lebhaft sind wie die anderen. Nun, das ist eine Lüge! Nur Kinder teilen Persönlichkeitsmerkmale wie Gewissenhaftigkeit, Ehrgeiz und Führung mit den erstgeborenen Kindern. [3] Aber sie scheinen auch ein besseres Selbstwertgefühl zu haben! In der Tat erlaubt das Fehlen von Geschwistern auch eine größere Varianz in der Persönlichkeit des Kindes. [4]

Verweise:
1. Trent, K., und Spitze, G. (2011). Aufgewachsen ohne Geschwister- und Erwachsengesellschaftsverhalten. Zeitschrift für Familienangelegenheiten, 32 (9), 1178-1204.
2. Eischens, A. D. (2002). Das Dilemma des einzigen Kindes.
3. Johnson, G.R. (2000). Wissenschaft, Sulloway und Geburtsordnung: Eine Tortur und eine Bewertung. Politik und Lebenswissenschaften, 19 (2), 221-246.
4. Koontz, K. (Februar 1989). Nur ich. Gesundheit, 21, 38-39.

Lies das in Marathi

Schau das Video: Part 01 - Of Human Bondage Audiobook by W. Somerset Maugham (Chs 1-16)

Senden Sie Ihren Kommentar