Frohes Neues Jahr: Möglichkeiten, dass Sie sich bei Neujahrsfeiern nicht betrinken - bewährte Tricks

Egal, ob Sie ein Trinker oder ein Anfänger sind, diese Trinktipps sorgen dafür, dass Sie sich bei Ihren bevorstehenden Silvesterpartys nicht schnell betrinken. Danke uns später.

Für die meisten von uns ist Feiern gleich mit Getränken, ob Wodka oder Tequila Schüsse, Mojitos und Kosmos oder Biere und Sangrias. Es ist nicht zu leugnen, dass das Trinken mit Freunden Spaß macht. Betrunkenheit hingegen endet nie gut. Nicht für dich, nicht für andere um dich herum. Soziale Peinlichkeit beiseite, es gibt viele Möglichkeiten, wie überschüssiger Alkohol Schaden an Ihrer Niere, Leber und anderen Teilen Ihres Körpers verursachen kann. Nicht nur Gesundheit, Alkohol kann auch Ihre Haut und Haare effektiv ruinieren, verursacht Probleme wie Haarausfall und Falten. Diese Silvesterparty, hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, verantwortungsbewusst zu trinken, Ihren Körper gesund zu halten und Ihnen zu helfen, Spaß zu haben!

1) Trinken Sie viel Wasser vor, während und nach dem Feiern: Wie verstehst du, wie viel Wasser du trinkst, während du Party machst, fragst du? Es ist eigentlich nicht so schwer. Wenn du trinkst, wirst du dehydriert und durstig. Die meisten von uns trinken mehr Alkohol, um diesen Durst zu stillen. Gehe stattdessen in die Bar und frage vor, während und nach der Party nach Wasser. Stellen Sie sicher, dass Sie volle Gläser Wasser trinken. Wasser hilft, die Wirkung von Alkohol zu verdünnen, hydratisiert den Körper und hält Sie energetisch, was beim Tanzen nützlich sein wird!

2) Pinkeln Sie oft: Wenn du viel Wasser und Alkohol trinkst, musst du das Klo öfter benutzen. Alkohol ist ein Diuretikum. Pinkeln wird oft Ihren Körper von Alkohol reinigen.

3) Essen Sie eine gesunde Mahlzeit kurz vor dem Trinken: Es wird wirklich helfen, die Vorspeisen / Vorspeisen, die herumgereicht werden, im Auge zu behalten. Das scheint ein bisschen schwierig zu sein, wenn Sie damit beschäftigt sind, sich auf der Tanzfläche zu bewegen. Aber das Füttern selbst wird helfen, die Wirkung von Alkohol zu verdünnen. Stellen Sie sicher, dass Sie kein öliges und fettiges Essen essen. Öliges Essen, gemischt mit Alkohol, kann Ihnen einen sauren Reflex verleihen und Ihren Kater am nächsten Tag verschlechtern. Eine gute Angewohnheit ist es, eine gesunde Mahlzeit zu essen, bevor Sie trinken gehen. Wenn dein Körper voll mit Essen ist, wirst du wahrscheinlich weniger Alkohol trinken. Es wird auch länger dauern, bis Ihre Magenschleimhaut Alkohol aufnimmt.

4) Bleib bei einem Getränk pro Stunde: Alkohol zu mixen, zu schnell zu trinken, Getränke zu trinken ist sicher, dass man sich schnell betrinken kann. Probieren Sie jedes Getränk so langsam wie möglich.

5) Immer einen Partner haben: Ein Freund, deine SO, dein Kollege - du solltest jemanden (vertrauenswürdig) als deinen Trinkpartner benennen. Zu ihren Aufgaben gehört es, sicherzustellen, dass Sie diese farbenfrohen Schüsse an der Bar nicht übertreiben, Wasser trinken und regelmäßig essen, Sie auf das Klo begleiten und vor allem sicherstellen, dass Sie nach einer tollen Nacht wieder zu Hause sind.

Bildquelle: Shutterstock

Schau das Video: Крым. Путь на Родину. Документальный фильм Андрея Кондрашова

Senden Sie Ihren Kommentar