Gesundheitliche Vorteile von Kampfer ätherisches Öl, das Sie kennen müssen

Dieses kühlende ätherische Öl mit anhaltendem Aroma hat gesundheitliche Vorteile, die Sie überraschen könnten.

Kampfer ist dafür bekannt, viele gesundheitliche Vorteile zu haben. Und in diesen Tagen, wenn ätherische Öle wirklich populär werden, müssen die erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile von Kampfer ätherisches Öl bekannt sein. Dieses kühlende ätherische Öl mit anhaltendem Aroma hat Vorteile, die Sie überraschen könnten. Es kann durch topische Anwendung oder durch Inhalation verwendet werden. Obwohl es beim Verzehr viele Vorteile hat, muss in diesem Bereich noch viel geforscht werden. Hier sind einige Vorteile der topischen Anwendung und Inhalation von Kampfer ätherisches Öl, die Sie vielleicht wissen möchten.

Verhindert Hautinfektionen:
Neben einem ausgezeichneten Desinfektionsmittel, Insektizid und Germizid, Kampfer ätherisches Öl wurde in vielen medizinischen Zubereitungen wie Salben und Lotionen verwendet, um verschiedene Pilz-und bakterielle Infektionen und Hauterkrankungen zu behandeln. Kampfer ätherisches Öl wird üblicherweise durch Mischen in Badewasser verwendet. Da es sich wie ein ganz natürlicher äußerlicher Körper verhält, hilft Desinfektionsmittel auch, Läuse loszuwerden, indem man sie tötet.

Entspannt Nerven und Gehirn:
Es ist in der Welt der Aromatherapie bekannt, die Nerven und Gehirne vorübergehend zu desensibilisieren und zu entspannen. Übermäßiger Gebrauch kann jedoch extreme Auswirkungen haben, die fast der lokalen Anästhesie entsprechen. Kampfer ätherisches Öl hat einige magische Effekte auf Ihr Gehirn und ist dafür bekannt, Ihren Stress zu reduzieren.

Hilft nervöse Störungen zu reduzieren:
Kampfer ätherisches Öl ist bekannt, um verschiedene nervöse Störungen wie epileptische Anfälle, chronische Angst und Nervosität und andere nervöse Krämpfe loszuwerden. Es wurde in den Medikamenten verwendet, die verschiedenen nervösen Störungen helfen.

Entlastet die Staus:
Kampfer ätherisches Öl hat ein starkes Aroma, das eindringen und helfen kann, selbst starke Verstopfung loszuwerden. Dieses starke abschwellende Mittel ist bekannt und wurde häufig zur Linderung von Staus aus dem Kehlkopf, den Nasenwegen, den Bronchien und den Lungen verwendet. Es wurde in verschiedenen abschwellenden Entgiftungsbeschwerden verwendet.

Reduziert die Entzündung:
Mit seinen penetrierenden und kühlenden Effekten ist Kampferöl ein starkes entzündungshemmendes und beruhigendes Mittel und bekannt dafür, bei der Beseitigung der meisten Arten von Entzündungen hilfreich zu sein. Es kann den Körper durch seine Anwendung und den Geist mit seinem Aroma entspannen und gibt Ihnen eine allgemeine Erleichterung von Entzündungen.

Verweise:

 1: Bazzano AN, Var C, Grossman F, Oberhelman RA. Verwendung von Kampfer und ätherischen Ölen
  • Balsam für Kleinkinder in Kambodscha. J Trop Pediatr. 2017 Februar; 63 (1): 65-69. doi:
    10.1093 / tropej / fmw013. Epub 2016 30. Juni. PubMed PMID: 27370817; PubMed Zentrale
    PMCID: PMC5301968.
  • Maruzzella, J. C. & Sicurella, N. A. (1960). Antibakterielle Aktivität von ätherischen Öldämpfen.
    Journal of Pharmaceutical Sciences, 49 (11), 692-694.
    Tabassum, N. & Hamdani, M. (2014). Pflanzen zur Behandlung von Hautkrankheiten. Pharmakognosie, 8 (15), 52.
  • Hajhashemi, V., Ghannadi, A., und Sharif, B. (2003). Entzündungshemmende und analgetische Eigenschaften der Blattextrakte und des ätherischen Öls von Lavandula angustifolia Mill. Journal of Ethnopharmacology, 89 (1), 67-71.
  • Rose, J. (2013). Das Aromatherapie-Buch: Anwendungen und Inhalationen. Nordatlantische Bücher.

Senden Sie Ihren Kommentar