7 gesundheitliche Vorteile von Ringelblume oder Genda Phool

Wussten Sie, dass Ringelblume in vielen medizinischen Zubereitungen verwendet wird?

In Indien ist es üblich, bei besonderen Anlässen Reihen von Ringelblumen zu sehen, die die Türen und Wände schmücken. Diese schönen, leicht duftenden Blüten haben in der hinduistischen Tradition eine große Bedeutung. Wahrscheinlich wussten unsere Alten schon lange vor der Wissenschaft, dass die demütige Ringelblume voller erstaunlicher gesundheitlicher Vorteile war. Es ist interessant festzustellen, dass mindestens 200 verschiedene medizinische Präparate erwähnt in der Pharmakognosie-Überprüfung enthält konzentrierte Ringelblumenextrakte. [1] Hier sind 7 von der Wissenschaft unterstützte Gründe, warum Sie die Vorteile der Genda Phool.

Steuert EntzündungenEine Studie, die im Indian Journal of Experimental Biology [2] veröffentlicht wurde, enthüllte die entzündungshemmende Aktivität von Ringelblume oder Ringelblume. Die Forscher beobachteten, dass Extrakte der Blume die entzündungsverursachenden Zytokine im Körper reduzieren konnten. Wenn Sie an entzündlichen Schmerzen und Schwellungen leiden, trinken Sie einen Tee mit Ringelblumenblättern.

Beruhigt Sonnenbrand: In einer 2012 im Journal of Young Pharamacists [3] veröffentlichten Studie testeten einige Wissenschaftler die Effizienz von Calendula-ätherischem Öl für seinen Sonnenschutzfaktor (SPF). Zu ihrer Überraschung war das Öl allein in der Lage, einen SPF von 14 zu liefern! Hinzufügen von ein paar Tropfen Calendula ätherisches Öl zu Ihrer Gesichtscreme kann als eine gute Sonnencreme arbeiten. Oder mischen Sie ein paar Tropfen in destilliertes Wasser und spritz das Wasser auf Ihr Gesicht.

Stellt die Mundgesundheit wieder her: Der dünne, klebrige Film, den Sie am Morgen als erstes an den Zähnen fühlen, wird Plaque genannt und enthält Millionen von Bakterien, die Ihr Perlweiß zerstören können. Diese störenden Keime können auch eine Gingivitis oder eine Entzündung des Zahnfleisches verursachen. Aber wussten Sie, dass beide Probleme mit ein wenig Calendula gelöst werden können? Gurgeln Sie Ihren Mund mit ein paar Tropfen Ringelblume Tinktur als erstes am Morgen oder vor dem Schlafengehen und verabschieden Sie sich von Zahnbelag und Zahnfleischentzündung. [4]

Heilt Wunden: Ist ein böser Schnitt an deinem Finger Ärger? Behandeln Sie es mit Calendula-Öl oder Calendula-Blütenextrakt. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die Blütenextrakte die Heilung von Hautläsionen und Wunden beschleunigen können. Laut einer Studie zeigten die Wunden, die mit Ringelblumenextrakt behandelt wurden, erhöhte Konzentrationen von Hydroxyprolin und Hexosamin, zwei Dinge, die bei der Wundheilung helfen, in den neuen Bindegeweben, die sich an der Stelle der Wunden bildeten. [5]           

Verteidigt gegen Infektion des Magens: Ein Glas Ringelblumenwasser kann helfen, Ihren Magen im Falle einer Magenkrankheit zu beruhigen. Die entzündungshemmenden Eigenschaften der Blumen können einen wütenden Bauch beruhigen. [2]

Beruhigt die Haut: Calendula ist wirklich eine Haut liebende Pflanze. Von Fett bekämpfen bis zur Verringerung der Symptome von Ekzemen kann Ringelblume-Extrakt für eine Vielzahl von Hautproblemen verwendet werden. [6] Seine hauterweichenden Eigenschaften machen es zu einer ausgezeichneten Ergänzung für Ihre Hautcreme im Winter.

Erleichtert Krämpfe und Krämpfe: Schmerzen und Krämpfe während der Menstruation sind die zwei Dinge, die Frauen jeden Monat fürchten! Eine Ringelblumenzubereitung, entweder als Tee oder als Tinktur, kann zur Entspannung der Muskeln und zur Linderung von Krämpfen und Schmerzen beitragen. [7]

Verweise:

1. Arora, D., Rani, A. & Sharma, A. (2013). Ein Überblick über phytochemische und ethnopharmakologische Aspekte der Gattung Calendula.Pharmakognosie Bewertungen7(14), 179.

2. Preethi, K. C., Kuttan, G. & Kuttan, R. (2009). Entzündungshemmende Wirkung von Blütenextrakt aus Calendula officinalis Linn. und sein möglicher Wirkungsmechanismus.

3. Mishra, A. K., Mishra, A. & Chattopadhyay, P. (2012). Bewertung des in vitro-Lichtschutzfaktors der ätherischen Ölformulierung Calendula officinalis L. (Asteraceae).Journal der jungen Apotheker4(1), 17-21.

4. Khairnar, M. S., Pawar, B., Marawar, P. P. & Mani, A. (2013). Bewertung von Calendula officinalis als Anti-Plaque- und Anti-Gingivitis-Mittel.Journal der indischen Gesellschaft für Parodontologie17(6), 741.

5. Preethi KC, Kuttan R. Wundheilung Aktivität von Blütenextrakt von Calendula officinalis. J Basis Clin Physiol Pharmacol. 2009; 20 (1): 73-9. PubMed PMID:

6. //www.thehealthsite.com/diseases-conditions/natural-remedies-for-eczema/

7. Bashir, S., Janbaz, K. H., Jabeen, Q. & Gilani, A. H. (2006). Studien über spasmogene und spasmolytische Aktivitäten von Calendula officinalis-Blüten.Phytotherapieforschung20(10), 906-910.

Lies das in Marathi

Senden Sie Ihren Kommentar