Hier ist, was Sie tun sollten, wenn Ihre Nägel abfallen

Hier ist, was Sie für die richtige Heilung der Gegend tun sollten.

Schlecht sitzende Schuhe sind hauptsächlich verantwortlich für unangenehme Blasen, die letztendlich zum Abfallen der Nägel führen. Betrachten Sie diesen Plan von Dr. Ninad Kakde für Ihren Zehennagel, wenn es ein verlorener Fall ist.

Wenn der Nagel in einem blutigen Durcheinander herauskommt
Sie müssen etwas Druck auf den Bereich ausüben, bis die Blutung nachlässt. Dann eine antibiotische Salbe mit einem Pflaster auftragen. Tragen Sie die Salbe und das Pflaster nach dem Duschen jeden Tag wieder auf, bis die Öffnung geschlossen ist. Sobald Ihr Pflaster aktiviert ist, können Sie Ihre Füße in warmem Wasser und Bittersalz für 10 Minuten einweichen, um die Schmerzen zu reduzieren.

Wenn der Nagel ganz weg ist
Wenn der Nagel ohne Blutung oder offene Hautläsion darunter abfällt, lassen Sie den Bereich in Ruhe. Wenn Sie jedoch eine Blase bekommen, sterilisieren Sie die Nadel mit etwas Alkohol und lassen Sie sie abtropfen. Deshalb sind deine Zehennägel schwarz.

Wenn der Nagel halb weg ist
Wenn der Nagel nicht vollständig entfernt ist, ziehen Sie ihn nicht, da dies zu Schmerzen und unnötigem Trauma führen kann. Schneiden Sie stattdessen Ihren Nagel so, dass er nicht an Ihrer Socke hängen bleibt oder schmerzhaft ist, wenn Sie Ihre Show tragen. Keine Sorge, Sie werden in etwa sechs Wochen einen neuen Nagel wachsen sehen.

Wenn Sie jedoch anhaltende Schmerzen und Schwellungen in Ihrem Zeh oder einer stinkenden Drainage bemerken, ist es an der Zeit, dass Sie einen Termin mit Ihrem Arzt vereinbaren, um herauszufinden, ob eine Infektion vorliegt. Denken Sie daran, dass Ihr Nagel sehr nahe an den Zehenknochen sitzt und eine Infektion um die Haut sich leicht auf den darunter liegenden Knochen auswirkt und eine schwere Infektion verursacht, wenn sie nicht behandelt wird. Befolgen Sie diese Tipps für gesunde Nägel.

Schau das Video: Kaninchen-Krallen schneiden - Ratgeber [HD]

Senden Sie Ihren Kommentar