Dieser einfache Trick könnte Ihnen helfen, Schlaflosigkeit zu überwinden und besser zu schlafen

Haben Sie Bedenken, dass ausstehende Aufgaben Sie nicht schlafen lassen?

Es ist beneidenswert, wie manche Menschen in den ersten Minuten des Schlafens in einen ruhigen Schlaf abdriften. Und wir haben nie eine gesunde Beziehung zum Schlaf gehabt. Schlafstörungen treten häufig bei Menschen auf, die unter Angstzuständen leiden. Diese Probleme oft die Köpfe zurück, wenn Sie versuchen, ein gutes Auge nach einem anstrengenden Tag bei der Arbeit zu fangen. Es ist nicht ungewöhnlich für sie, darüber nachzudenken, wie der Tag verschwendet wurde und wie viele Aufgaben vor dem Zubettgehen nicht erledigt wurden. Sie könnten sogar durch Gedanken an einen teuren Kauf, einen Streit mit einem Freund oder wie sie ein ganzes Wochenende verschwendet haben, ohne etwas produktives zu tun, im Grunde alles, was ihr Gewissen nicht billigt, beunruhigt sein. Abgesehen davon, dass man sich um 3 Uhr morgens schrecklich fühlt, machen es die Gedanken praktisch unmöglich, wieder einzuschlafen. Also, was machst du?

Sie könnten mit einem Fußbad für gesunden Schlaf beginnen. Ein warmer Kern, der von einer warmen distalen Temperatur begleitet wird, hilft Ihnen, innerhalb von Minuten, in denen Sie das Bett erreichen, in den Tiefschlaf zu gelangen. Danach können Sie diese Milch-Mohn-Muskat-Zubereitung, die als Schlafmittel dient, dank der schlaffördernden Qualität aller drei Zutaten trinken. Aber wenn diese Dinge das nicht für dich tun, dann wäre das hier, was nach einer Studie in der Zeitschrift für Experimentelle Psychologie.

Die Studie besagt, dass Schlafenszeit Sorgen - vor allem über unvollständige Aufgaben - eine der Ursachen für Schlaflosigkeit ist. Die Wissenschaftler stützten ihre Studie auf frühere Forschungen, die zeigten, dass das Schreiben über die Sorgen dazu beigetragen hat, dass Menschen mit Angstgefühle einschlafen. Um zu testen, ob es funktionierte, wurden siebenundfünfzig gesunde junge Erwachsene im Alter von 18 bis 30 Jahren gebeten, fünf Minuten lang in einem kontrollierten Schlaflabor einen Schreibauftrag zu schreiben.

Einige wurden vor allem gebeten, über Aufgaben zu schreiben, die sie in der kommenden Zukunft erledigen mussten, ähnlich wie eine To-Do-Liste, und andere wurden gebeten, über Aufgaben zu schreiben, die sie an diesem Tag abschlossen. Die Teilnehmer der To-Do-Liste sind deutlich schneller eingeschlafen als diejenigen, die in der fertigen Liste waren. Die Studie schloss mit der Aussage, dass das Schreiben einer To-Do-Liste vor dem Schlafengehen besser funktionieren würde als das Aufzeichnen der erledigten Aufgaben, obwohl das Journaling einige Vorteile hat.

Wenn Gedanken an unvollständigen Aufgaben Ihren Schlaf berauben, sieht die Lösung sehr einfach aus. Alles, was Sie tun müssen, ist über sie zu schreiben!

Referenz:

Scullin, M.K., Krueger, M.L., Ballard, H.K., Pruett, N. & Bliwise, D.L. (2017). Die Auswirkungen der Schlafenszeit auf Schwierigkeiten beim Einschlafen: Eine polysomnographische Studie, die To-Do-Listen und abgeschlossene Aktivitätslisten vergleicht.

Bildquelle: Shutterstock

Schau das Video: Schlafstörungen beseitigen | Besser einschlafen Tipps

Senden Sie Ihren Kommentar