Menstruations-Tipp: Trinken Sie keinen Kaffee während Perioden

Reduzieren Sie Ihre Kaffeeaufnahme während Ihrer Perioden. Hier ist der Grund!

Jede Frau durchläuft die Menstruation, aber der Schmerz und der Stress, den sie durchmachen, sind für alle unterschiedlich. Eines der Symptome, die bei Frauen häufig während Perioden auftritt, sind Bauchschmerzen und Kopfschmerzen. Die Bauchschmerzen werden durch Muskelkontraktionen verursacht, und die Verwendung von heißem Wasser und Trinken von heißem Wasser ist bekannt als natürliches Mittel gegen Periodenschmerzen. Die drastischen Veränderungen der Hormone während der Menstruation können jedoch auch zu Kopfschmerzen führen. Zu viel Kaffee zu trinken ist einer der wenigen häufigen Fehler, die jede Frau während ihrer Zeit begangen hat.Dr. Nupur Gupta, Gynäkologe und Geburtshelfer, Well Woman Clinic in Gurgaon wirft Licht darauf, wie es eine Frau an diesen Tagen beeinflussen kann.

Was passiert, wenn Sie zu bestimmten Zeiten Kaffee trinken?

Zu viel Kaffee zu trinken, kann zu Dehydrierung führen. Dies liegt daran, dass Kaffee Koffein enthält, das in der Natur harntreibend ist. Es erhöht nicht nur die Urinproduktion, sondern trägt auch zu Krämpfen bei, die zu Dehydration führen. Wenn Sie unter Dehydration leiden, kann es Kopfschmerzen auslösen. Darüber hinaus verheert der Kaffee auch die Hormone. Es schränkt die Blutgefäße ein, erhöht die Angst und erhöht auch Cortisol, was die Menstruationssymptome noch verstärkt. Hier sind einige Hausmittel, um Schmerzen während Ihrer Perioden zu schlagen.

Wie viel ist zu viel?

Ein oder zwei Tassen Kaffee an einem Tag zu trinken, ist kein Grund zur Sorge. Wenn Sie jedoch alle zwei bis drei Stunden eine Tasse Tee trinken oder mehr als vier Tassen Kaffee an einem Tag trinken möchten, müssen Sie ihn abschneiden. Ersetzen Sie stattdessen Kaffee durch grünen Tee, der dafür bekannt ist, Bauchschmerzen während Perioden zu lindern. Aber wenn Sie nicht daran denken, den Tag zu beginnen, ohne einen Schluck Kaffee zu trinken, dann passen Sie auf, dass die Symptome der Menstruation schlimmer werden können, da es mehr schadet als nützt. Denke deshalb zweimal darüber nach, bevor du während Perioden Kaffee trinkst. Lesen Sie auch über Dinge, die Sie in Zeiten essen sollten, um das Leben zu erleichtern.

Schau das Video: Menstruationsschmerzen Zyklusbeschwerden Diese Hausmittel helfen

Senden Sie Ihren Kommentar