Leiden unter "Technologie-Haltung"? Hier sind 3 Änderungen, die Sie 2018 bei der Verwendung von Gadgets vornehmen müssen

Haben Sie Schmerzen und Nackenschmerzen wegen der ständigen Nutzung des Mobiltelefons? Befolgen Sie diese 3 Tipps von Rujuta Diwekar.

Wir hätten uns nie vorstellen können, dass ein Mobiltelefon so ein integraler Bestandteil unseres Lebens werden könnte, geschweige denn, dass es ein Gesundheitsrisiko darstellt. Aber hier sind wir, lesen diesen Artikel wahrscheinlich auf einem Handy-Bildschirm mit einem gebogenen Hals, gespannten Wirbelsäule und einer gebeugten, absorbierenden Wifi-Signale, die die Anzahl der Spermien zu beschädigen, nach Recherchen. Wir können die meisten unserer Gesundheitsprobleme auf elektronische Geräte zurückführen. Es ist nicht verwunderlich, dass heutzutage jeder über Kopfschmerzen, schlechte Körperhaltung und Nackenschmerzen klagt. Da wir alle eine Intervention für Gadget-Sucht, Promi-Ernährungswissenschaftler brauchen Rujuta Diwekar hat einige Tipps, denen du dieses Jahr folgen kannst, um die Bildschirmzeit zu verkürzen und deine Gesundheit und dein Glück wiederzuerlangen.

Der menschliche Kopf ist schwer und wir haben Monate damit verbracht, Babys zu lernen, sie zu stabilisieren. In einer neutralen Position, mit den Ohren über den Schultern, wiegt der Kopf etwa 5-6 kg. Aber dann, wenn Sie 15 Grad nach unten kippen, wiegt es mehr als doppelt - etwa 15 kg. Bei 30 Grad sind es 20kg und bei 60 Grad sind es sogar 30 kg. Was denkst du, was das für deinen Rücken, deine Schultern und dein Gehirn bedeutet?
Die meisten von uns wollen Fett aus unserem Bauch loswerden, flachere Bauchmuskeln haben und enge Taillen haben, aber es ist unmöglich mit all dem Lumpen und der "Technologie-Haltung", wie es genannt wird. Die Technologie Haltung ist viel schädlicher für Menschen mit Diabetes, Herzerkrankungen und andere hormonelle Probleme wie PCOD, PCOS und Schilddrüse. Es beeinträchtigt das reibungslose Funktionieren unserer Nebennieren und behindert kardio-respiratorische Prozesse.
Nehmen Sie daher ab dieser Woche den ersten Schritt, um einen starken Rücken, einen flachen Bauch und eine hohe Haltung zu entwickeln. Das ist, was ich will, dass du tust -

1. Wenn Sie Mahlzeiten essen, haben Sie keine Gadgets in der Nähe. Fangen Sie an, dies mit 1 Mahlzeit pro Tag und in den nächsten 10 Wochen zu tun, tun Sie es während aller 3 Hauptmahlzeiten pro Tag.
2. Bevor Sie zu Bett gehen, benutzen Sie kein Gerät für 30 Minuten. Verbringen Sie keine Schlafenszeit, halten Sie einfach das Telefon fern, schalten Sie den Fernseher aus und lesen Sie ein Buch (nicht auf Kindle oder iPad).
3. Wenn du das Telefon an dem Tag benutzt, Überprüfe deine Haltung. Der richtige Weg ist, das Telefon auf Augenhöhe anzuheben und den Nacken nicht zu neigen. Gute Körperhaltung kann Sie selbstsicherer machen.

Bildquelle: Shutterstock

Senden Sie Ihren Kommentar