Nur 50 Prozent der Herzinfarktpatienten kommen pünktlich ins Krankenhaus!

Ein Experte entschlüsselt, warum Veränderungen des Lebensstils so wichtig sind, um Herzprobleme zu vermeiden.

Wir brauchen niemanden, der uns sagt, dass das Durchschnittsalter für einen Inder, der an einem Herzinfarkt leidet, von 60 auf 40 Jahre gesunken ist. Herzerkrankungen sind eine der Hauptursachen für Mortalität in Indien. "Es tötet mehr Menschen als alle anderen Krankheiten, und das ist nicht gut, weil die meisten Herzkrankheiten vermeidbar sind. Das Herz ist ein erstaunliches Organ, das im Mutterleib zu schlagen beginnt und bis zum letzten Atemzug weiterarbeitet. Also, ein wenig Sorgfalt und Aufmerksamkeit sind gut verdient ", sagt Dr. Ravinder Singh Rao, Direktor, TAVI-Programm EHCC Hospital, Jaipur, Wer war in der Stadt, um die einzigartige Ventil-in-Ventil-Chirurgie zu besprechen, die zum ersten Mal in Westindien zu einem 60-jährigen Mann durchgeführt wurde. Lesen Sie die Geschichte hier.

Laut Dr. Rao sind die vier Hauptursachen, die zu einer Zunahme von Herzkrankheiten in Indien führen, folgende:

ein. Diät: Nicht nur die einfache Verfügbarkeit von Junk Food, im Allgemeinen ist die indische Diät-Muster reich an Kohlenhydraten. Wenn man also acht bis zehn Chapattis isst und sagt, dass es sich um hausgemachtes Essen handelt, endet man mit einer kalorischen Belastung.

b. Bewegungsmangel: Übermäßige Kalorienzufuhr und vernachlässigbare Kalorienausbeute durch körperliche Anstrengung oder körperliches Training belasten das Herz.

c. Genetik: Ja, wir können dem nicht entkommen, also machen wir uns besser bewusst, wie wir die Wirkung der berüchtigten Gene unter Kontrolle halten können.

d. Rauchen: Ein Laster, das unter den Indianern aufsteigt und der Hauptgrund dafür ist, dass man für Gesundheitsprobleme des Herzens anfällig ist.

Hier ist eine Interaktion mit dem renommierten Kardiologen bezüglich der Herzgesundheitskrise in Indien.

Wenn Herzkrankheiten vermeidbar sind, warum steigen die Zahlen noch?

"Aufgrund von Ignoranz, mit Änderungen des Lebensstils, können Sie mehrere Herzerkrankungen abwenden. Es ist wie ein Spiel der Wahrscheinlichkeit. Nicht, dass dein Herz niemals altern wird, wenn du guten Gewohnheiten folgst, aber mit korrigierenden Maßnahmen sind die Chancen, ein Herzproblem zu bekommen, geringer und das Überleben ist mehr. Zum Beispiel, wenn eine Person einen massiven Herzinfarkt bekommt, sind nur 50 Prozent von ihnen in der Lage, das Krankenhaus pünktlich zu erreichen und behandelt zu werden (vorausgesetzt, sie haben die ganze Zeit auf ihr Herz aufgepasst). Die anderen 50 Prozent könnten ihr Leben nach dem Angriff beenden ", betont Dr. Rao.

Mit so viel Bewusstsein für Herzgesundheit, warum sind wir immer noch nicht in der Lage, die Epidemie von Herzerkrankungen zu kontrollieren?

"Man muss verstehen, dass sich der Lebensstil verändert, um zu verhindern, dass Herzkrankheiten mit gesunden Lebensstiländerungen beginnen, die von der ganzen Familie angenommen werden, und dann die Gemeinde auf die gesunden Gewohnheiten aufmerksam zu machen. Wenn zum Beispiel ein Herzpatient in der Familie ist und spezielle Vorkehrungen getroffen werden, um Mahlzeiten für ihn vorzubereiten, sollte die gleiche Mahlzeit der ganzen Familie serviert werden, damit andere nicht Herzkrankheiten zum Opfer fallen ", betont Dr. Rao. Er glaubt auch daran, Menschen, die an Herzkrankheiten leiden, miteinander zu verbinden, so dass sie gesunde Gewohnheiten wie tägliche Spaziergänge beginnen können und regelmäßig Sport treiben, um sich um ihr Herz zu kümmern. "Man braucht eine Menge Unterstützung, um die Regeln umzusetzen, die für Veränderungen der Lebensumstände gelten, die von Familie und Freunden kommen", sagt Dr. Rao.

Warum bleiben die Menschen nicht bei den Veränderungen des Lebensstils, die sie anwenden, um Herzkrankheiten vorzubeugen?

Die individuelle Herangehensweise an Veränderungen des Lebensstils führt selten zu Ergebnissen. "Deshalb habe ich immer ein Familientreffen, wenn ich einen Patienten behandeln muss, um die Gefahren der Unwissenheit über gute Gesundheit zu erklären und warum sie alle eingreifen müssen, um die ganze Familie gesund zu machen und nicht nur eine Person. Ich erzähle ihnen, dass Rauchen nicht nur einen tötet, sondern für die ganze Familie gefährlich sein kann ", sagt Dr. Rao, der glaubt, dass der Schutz eines Herzens kein individualistischer Ansatz ist.

Warum sollten Menschen bei der Herzgesundheit vorsichtiger sein?

"Mit den Verbesserungen in einem Entwicklungsland wie unserem wächst die Langlebigkeit und man muss sich bewusst sein, dass Krankheiten in den eigenen Körper, vor allem Herzkrankheiten, flüchten können. Also, wenn Sie mit Ihrer Herzgesundheit auf der Hut sein können und korrigierende Lebensstiländerungen annehmen, sind Sie wahrscheinlich, können Sie ein Leben mit minimalen Unpässlichkeiten und besserer Qualität leben.

Lies das in Marathi

Senden Sie Ihren Kommentar