Kopfschmerzen: 4 Zeichen, die einen medizinischen Notfall anzeigen

Hier ist, wenn Sie nicht selbst für Kopfschmerzen behandeln sollten, aber frühestens Ihren Arzt konsultieren.

Ein Kopfschmerz betrifft 1 von 5 Indianern, die erhebliche Beschwerden verursachen. Dies beeinträchtigt nicht nur die Lebensqualität, sondern beeinträchtigt auch das Engagement auf der Arbeit, zu Hause und auf gesellschaftlicher Ebene. Ein Kopfschmerz ist oft mit Schwindel verbunden und umgekehrt und meist beide dieser Bedingungen haben gemeinsame Auslöser. Bei 14,7% der Inder konnten Kopfschmerzen in 20% der Fälle ein Anzeichen für zugrunde liegende neurologische Erkrankungen sein. Es wird oft beobachtet, dass Menschen mit Schwindel oder Kopfschmerzen sich selbst behandeln und eine Reihe von Nichtfachleuten besuchen und ihre Krankheit komplizieren, bevor sie die Spezialisten erreichen. In den meisten Fällen ist eine frühzeitige und richtige Diagnose entscheidend für die Definition der Ursache und des Behandlungsverlaufs. Dr. Pawan Ojha, Neurologe, Leiter der Kopfschmerz- und Vertigo-Klinik und Dr. Orpha Kalel, HNO-Spezialist und Chirurg, Hiranandani Hospital, Vashi teilt mit, wann ein Kopfschmerz einen medizinischen Notfall anzeigt. Lesen Sie auch über Kopfschmerzen bei Kindern - Arten, Ursachen, Symptome, Behandlung und Prävention.

Laut unserem Experten sollten Sie sofort Ihren Arzt aufsuchen oder in die Notaufnahme gehen, wenn Sie eines der folgenden Anzeichen und Symptome haben, die auf ein ernsthafteres medizinisches Problem hinweisen können.

1. Wenn Sie abrupte, aber starke Kopfschmerzen wie einen Donnerschlag verspüren, dann ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie einen Arzt aufsuchen und behandeln lassen müssen, da dies auf einen ernsthaften medizinischen Zustand hinweisen könnte. Hier sind 7 Gründe für Sie könnten von Kopfschmerzen leiden.

2. Wenn Sie zusammen mit anderen häufigen Symptomen wie Fieber, steifem Nacken, geistiger Verwirrung, Krampfanfällen, Doppeltsehen, Schwäche, Taubheit oder Sprechstörungen Kopfschmerzen haben, dann sollten Sie frühestens Ihren Arzt aufsuchen.

3. Wenn Sie kürzlich eine Kopfverletzung erlitten haben und nach diesem Vorfall Kopfschmerzen hatten oder wenn sich Ihre Kopfschmerzen nach einer Kopfverletzung verschlimmern, dann ist dies ein Zeichen von Sorge, das dringend klinische Aufmerksamkeit erfordert.

4. Wenn Sie einen chronischen Kopfschmerz haben, der sich nach dem Husten oder bei Anstrengung, Anstrengung oder einer plötzlichen Bewegung verschlimmert, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um die zugrunde liegende Ursache von Kopfschmerzen zu erfahren.

Schau das Video: Schnell. Einfach. Sicher. | Anbaufertige Kompletträder bei felgenoutlet.de

Senden Sie Ihren Kommentar