Weltnichtrauchertag: Rauchen während der Schwangerschaft kann die Leber des Babys schädigen

Ein starker Cocktail von 7000 Chemikalien in Zigaretten war besonders schädlich für die pränatalen Leberzellen.

Das Rauchen von Zigaretten während der Schwangerschaft schädigt wahrscheinlich die Organe des Fötus, besonders die Leber, und kann dauerhaften Schaden anrichten, ergab eine Studie. Die Ergebnisse, die von Forschern der Universität von Edinburgh geleitet wurden, zeigten, dass der starke Cocktail von 7.000 Chemikalien in Zigaretten besonders schädlich für die pränatalen Leberzellen war. Die Leber spielt eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Stoffwechsels, indem sie giftige Substanzen aus dem Körper entfernt. Die Studie zeigte auch, dass diese Chemikalien Lebern von männlichen und weiblichen Föten unterschiedlich schädigen. Während das männliche Gewebe eine Lebervernarbung aufwies, zeigte das weibliche Gewebe eine stärkere Schädigung des Zellstoffwechsels, sagten die Forscher. Für die Studie, die in der Zeitschrift "Archives of Toxicology" veröffentlicht wurde, entwickelte das Team einen neuen Weg, um die Auswirkungen des Rauchens der Mutter auf Lebergewebe unter Verwendung embryonaler Stammzellen zu analysieren. "Es ist bekannt, dass Zigarettenrauch schädigende Auswirkungen auf den Fötus hat, doch es mangelt uns an geeigneten Werkzeugen, um dies auf sehr detaillierte Weise zu untersuchen. Dieser neue Ansatz bedeutet, dass wir nun Quellen für erneuerbare Gewebe haben, die es uns ermöglichen, die zelluläre Wirkung von Zigaretten auf den ungeborenen Fötus zu verstehen ", sagte David Hay von der Universität Edinburgh.

Die Wissenschaftler verwendeten pluripotente Stammzellen - nicht spezialisierte Zellen, die die Fähigkeit besitzen, sich in andere Zelltypen zu verwandeln - um fetales Lebergewebe aufzubauen. Leberzellen wurden schädlichen Chemikalien in Zigaretten ausgesetzt, einschließlich bestimmter Substanzen, von denen bekannt ist, dass sie in Föten zirkulieren, wenn Mütter rauchen. Die Ergebnisse zeigten, dass ein chemischer Cocktail - ähnlich wie bei Zigaretten - die Gesundheit der fetalen Leber mehr schädigte als einzelne Komponenten. (Lesen Sie: Studie sagt Rauchen während der Schwangerschaft kann Ihr Baby ein Risiko für psychische Störungen)

Senden Sie Ihren Kommentar