Was ist nach einer Gynäkomastie oder einer Brustverkleinerung zu erwarten?

Dr. Viral Desai, Celebrity Cosmetic und Plastic Surgeon, sagt uns, was wir nach einer Gynäkomastie erwarten können.

Einige Männer müssen unter das Messer gehen oder sich für Mastektomie entscheiden, um männliche Brüste loszuwerden. Das Verfahren gilt als sicher und ist risikoarm. Vor der Operation muss man jedoch bestimmten Protokollen folgen, um sicherzustellen, dass die Operation erfolgreich ist. Ähnlich, um die besten Ergebnisse zu erzielen, gibt es bestimmte Dos und Don'ts, denen man auch nach der Operation folgen muss. Hier Dr. Viral Desai, Celebrity Kosmetik- und Plastischer Chirurg, DHI & CPLSS, Mumbai sagt uns, was wir nach einer Gynäkomastie erwarten können:

Hier ist, was Sie nach einer Gynäkomastie richtig machen müssen:

  1. Tragen Sie immer ein Korsett oder ein spezielles Kleidungsstück, das mindestens 6 Wochen nach der Operation vom Arzt empfohlen wird, um eine schnelle Genesung und Heilung zu ermöglichen.
  2. Versuchen Sie zu vermeiden, schwere Gewichte für mindestens drei Wochen nach dem Eingriff zu heben.
  3. Befolgen Sie beim Verlassen des Krankenhauses alle ärztlichen Anweisungen eines Arztes und nehmen Sie die Medikamente zwangsweise für die nächste Woche oder bis zum vorgeschriebenen Zeitpunkt ein.

Was sollte man nach dem Eingriff erwarten?

Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, sollte man sich vor dem Eingriff über die Vor- und Nachteile informieren. Der erste Schritt besteht darin, genau zu entscheiden, was es mit dem Körper (oder der Erscheinung) zu tun hat, den der Patient verbessern oder verändern möchte. Menschen melden sich aus vielerlei Gründen für plastisch-chirurgische Verfahren an - um jünger auszusehen, ein unerwünschtes Merkmal zu verändern oder sich selbstsicher zu fühlen. Die Entscheidung ist persönlich. Plastische Chirurgie wird an sich niemanden verändern. Man sollte also wissen, warum man den Prozess durchläuft und physiologische und psychologische Vorteile anstelle von ästhetischen Gründen anstrebt. Hier sind Dinge, die Sie tun sollten, bevor Sie eine Brustverkleinerung Operation unterzogen. Hier sind acht Dinge zu beachten, bevor Sie sich für eine Brustverkleinerung Operation.

Normalerweise reicht eine einzelne Sitzung aus, um den sichtbaren Unterschied zu erkennen. Wenn die Fettgewebe entfernt werden und die Brust flach erscheint. Aber einige Narben könnten direkt nach der Operation an der Stelle bleiben. Etwa 10 bis 15 Prozent der männlichen Patienten unterziehen sich dieser Operation in Indien. Hier sind einige Fragen, die Sie beantwortet werden müssen, bevor Sie für die Brustverkleinerung Operation gehen.

Männliche Brüste sind wirklich unangenehm. Aufgrund schlechter Lebensgewohnheiten und hormoneller Ungleichgewichte entwickeln sie jedoch Brüste. Dies ist ein Grund, warum Mastektomie in Zukunft ein weit verbreitetes Verfahren werden könnte. Ein Grund, warum Männer bevorzugen für dieses Verfahren, um männliche Brüste loszuwerden, ist, dass es eine geringe Ausfallzeit oder schnelle Recovery-Rate hat. Das Risiko-Nutzen-Verhältnis ist ebenfalls sehr hoch. Es ist eine Operation mit sehr hoher Belohnung mit vernachlässigbarem Risiko.

Bildquelle: Shutterstock

Schau das Video: Infos zu Gynäkomastie von Dr. Manassa in Düsseldorf

Senden Sie Ihren Kommentar