4 Möglichkeiten, Gesichtsschwellungen zu reduzieren

Versuchen Sie diese einfachen Tipps, um Schwellungen im Gesicht zu reduzieren.

Es gibt eine Reihe von Ursachen für Schwellungen im Gesicht. Von Stress über Alkohol und überschüssige Salzaufnahme bis hin zu allergischen Reaktionen kommt Schwellungen im Gesicht vor, wenn sich im Gesichtsgewebe Flüssigkeiten ansammeln. Wussten Sie, dass Gesichtsschwellungen am Morgen ein ziemlich häufiges Phänomen sind? Zum Glück ist dies keine ernsthafte Bedingung, da es aufgrund von Schlafstörungen in der falschen Position oder Zeiten, Menopause, Stress oder Kater passieren könnte. Gesichtsschwellung kann auf einige ernsthafte Gesundheitszustände hinweisen, einschließlich Anaphylaxie (eine sehr ernste Form von allergischer Reaktion), Cellulitis (Hautinfektion durch Bakterien), Sinusitis (eine bakterielle Infektion der luftgefüllten Räume innerhalb der Knochen in und um die Nase herum) ), Konjunktivitis, Angioödem (eine starke Schwellung unter der Haut, insbesondere des Gesichts und der Gliedmaßen), Schilddrüsenprobleme, Cushing-Syndrom und Mumps.

Hier sind Möglichkeiten, Gesichtsschwellung zu reduzieren:
1) Eine der einfachsten Möglichkeiten, um Gesichtsschwellungen durch Kater oder Stress oder falsche Schlafposition loszuwerden ist Wenden Sie eine kalte Kompresse an- Packungen, eine Packung Tiefkühlgemüse etc. auf dein Gesicht. Die Anwendung von kalten Packungen verlangsamt den Blutfluss in den Bereich und reduziert so Entzündungen und Schwellungen. Beachten Sie bei der Verwendung von Kühlpackungen, dass Sie keine Eisbeutel für mehr als 20 Minuten auf dem betroffenen Bereich auftragen sollten. Ggf. nach jeweils 10 Minuten mit einer 2-minütigen Pause dazwischen auftragen.

2) Achte beim Schlafen auf dich schlaf auf einem Kissen so dass dein Kopf etwas höher liegt als dein Herz. Verwenden Sie nach Möglichkeit zusätzliche Kissen.

3) Wenn Sie Angioödem haben, kann Ihr Arzt verschreiben OTC-Antihistaminika oder Kortikosteroide um Schwellungen und Juckreiz zu reduzieren.

4) Ananas kann Ihnen helfen, offizielle Schwellung loszuwerden. Bromelain, ein Enzym in Ananas gefunden hilft Entzündungen und Schwellungen zu reduzieren. Bromelain hilft auch bei der Heilung von Wunden oder Prellungen und anderen Hautinfektionen.

5) Gesichts-Yoga ist eine gute Möglichkeit, die Schwellungen im Gesicht zu reduzieren. Gesichtsgymnastik und Massagen verbessern die Durchblutung, entfernen Giftstoffe und reduzieren Schwellungen und Augenringe. Face-Yoga-Experte Danielle Collins sagt Ihnen, warum Sie Gesicht Yoga brauchen.

Wenn Ihre Schwellung im Gesicht zu stark ist oder für längere Zeit bestehen bleibt, suchen Sie einen Arzt auf. Diejenigen, die unter einer Erkältung oder unter Bedingungen wie Sinusitis leiden, müssen vermeiden, Eispackungen zu verwenden, um Schwellungen im Gesicht zu reduzieren.

Verweise:
Cirelli MG. Fünf Jahre klinische Erfahrung mit Bromelain in der Therapie von Ödemen und Entzündungen bei postoperativen Gewebereaktionen, Hautinfektionen und Traumata. Klinische Medizin 1967; 74 (6): 55-59.
Cochrane, D.J. (2004). Wechselndes heißes und kaltes Wasserimmersion für Athletenwiederaufnahme: eine Überprüfung. Physiotherapie im Sport, 5 (1), 26-32.

Bildquelle: Shutterstock

Schau das Video: Diese Frau hat Backpulver auf ihr Gesicht aufgetragen, etwas Unglaubliches geschah

Senden Sie Ihren Kommentar