Was ist das Verfahren der Lumenis UltraPulse Technologie? (was zu erwarten ist, Kosten und andere Fragen beantwortet)

Wie unterscheidet sich Lumenis UltraPulse vom regulären ästhetischen Verfahren?

Auf dem Markt sind zahlreiche ästhetische Verfahren verfügbar. Aber es ist wichtig, die richtige zu wählen, die zu Ihren Bedürfnissen passt und die Rechnung zusammen mit der Bereitstellung der gewünschten ist. Und ein neuer Eintrag in der Liste ist die Lumenis UltraPulse-Technologie, von der man sagt, dass sie die bessere ist. Dr. Arun Kumar Singh, Professor und Leiter der Graduiertenabteilung für Plastische Chirurgie, Medizinische Universität KG, Lucknow erklärt alles, was Sie über die neue CO2-Lasertechnologie UltraPulse wissen müssen.

Was ist die Lumenis UltraPulse Technologie?

UltraPulse® von Lumenis ist der leistungsstärkste CO2-Laser in der ästhetischen Medizin. Es kann tiefer eindringen als jeder derzeit verfügbare ästhetische ablative CO2-Laser. In Kombination mit der großen Vielseitigkeit ist UltraPulse® perfekt, um sowohl alltägliche Hautprobleme wie Akne und Falten im Umgang mit den dicken und komplexen Läsionen zu behandeln. Es kann verwendet werden, um tiefe Hauterkrankungen wie hypertrophe Narben oder Brandnarben und Hauterneuerung sicher zu behandeln. Lesen Sie auch über Genesis Verjüngungstherapie - lernen Sie dieses Hautbehandlungsverfahren kennen.

Wie anders ist es als normale ästhetische Verfahren?

Das Verfahren wird mit Lasertechnologie durchgeführt und erfordert daher nicht, dass Sie sich dem Messer unterziehen müssen. Im Gegensatz zu anderen ästhetischen Verfahren beinhaltet es keine Blutung und ist daher als nicht-invasives chirurgisches Verfahren bekannt. Es liefert unübertroffene Ergebnisse bei den Patienten mit minimalen Narben und Ausfallzeiten. UltraPulse von Lumenis behandelt optimal eine breite Palette von Zuständen, von sanften oberflächlichen Behandlungen bis hin zu tief kontrahierter Narbenrevision. Die Lumenis UltraPulse-Technologie kann dazu beitragen, Patienten im Vergleich zu anderen auf dem Markt erhältlichen CO2-Lasern aggressiver zu behandeln.

Wer kann sich dem Verfahren unterziehen?

Von Akne-Narben und Hautläsionen bis hin zu Brandflecken können Sie CO2 UltraPulse-Laser für jede Hauterkrankung erhalten, die Sie behandelt werden möchten. Die Bedingungen, die mit diesem Verfahren behandelt werden können, umfassen Pigmentierung, Rosacea, Narbenrevision, Hauttonung, Tattooentfernung, Photoverjüngung und ablative sowie nicht-ablative Hauterneuerung. Hier finden Sie alles, was Sie über Gesichtsbehandlungen und -verfahren für Männer wissen müssen.

Wer sollte das Verfahren nicht durchlaufen?

Jeder mit Hautproblemen oder ästhetischen Problemen kann das Verfahren durchlaufen. Wenn Sie jedoch an einer lokalen Infektion leiden, ist es nicht ratsam, sich an das Verfahren zu halten, da dies mehr Schaden als Nutzen verursachen kann. Daher ist das einzige Kriterium, um die Operation nicht zu tun, dass die lokale Website infektionsfrei sein sollte.

Was kostet das Verfahren?

Die Kosten der Operation hängen von der betroffenen Region und der Art der Erkrankung ab. Daher kann UltraPulse von Lumenis von einem Minimum von Rs 500 bis zu Rs 4000 reichen. Im Durchschnitt kann es jedoch etwa Rs 2000 pro Sitzung ausmachen.

Beinhaltet es irgendeine Vorbereitung?

Laut dem Experten kann eine Person einschreiten und die Prozedur durchführen lassen. Abgesehen von einer Vollnarkose ist keine Vorbereitung erforderlich. Allerdings müssen Sie den Experten im Voraus treffen, um sich über das Verfahren und die Vorgehensweise zu informieren. Lesen Sie auch über Viora REACTION: das nicht-invasive Verfahren zur Straffung und Konturierung der Haut.

Was ist während des Verfahrens zu erwarten?

Da es sich um Lasertechnologie handelt, werden Sie nur ein Gefühl von Wärme und / oder Stechen verspüren, was bei allen anderen Verfahren der Lasertechnologie der Fall ist. Abgesehen davon gibt es weder Blut noch Schmerzen, weil Sie während des Eingriffs unter Betäubung gestellt werden.

Was sind die Nachsorgetipps / Vorsichtsmaßnahmen, denen man folgen muss?

Nach der Operation wird die Haut für einige Zeit empfindlich und während dieser Zeit ist es ratsam, vor Sonneneinstrahlung geschützt zu bleiben. Sie können sogar Sonnenschutzcremes oder Sonnenschutzmittel verwenden, um die Wirkung von UV-Licht auf die Haut zu senken. Eine Gesichtsmassage kann auch zur Verjüngung der Hautzellen beitragen.

Wann sind die Ergebnisse zu erwarten?

Sie können das Ergebnis etwa 2 - 3 Wochen nach der Operation erwarten. Lesen Sie auch über 5 kosmetische Verfahren, um jünger auszusehen (keine Operation erforderlich).

Senden Sie Ihren Kommentar