Warum riecht dein Atem so schlecht, wenn du aus dem Schlaf aufwachst?

Dein Atem riecht nicht nur schlecht, weil du acht Stunden ohne zu bürsten gegangen bist.

Der Weckkuss mag nur in Filmen toll aussehen, aber im wirklichen Leben ist es eines dieser Dinge, die deinen Partner ernsthaft ausschalten können. Du willst sicherlich nicht zu nahe bei jemandem mit diesem abgestandenen Drachenatem atmen, oder? Sicher, Sie müssen nur acht Stunden ohne Zähne gekaut haben und Sie putzen jede Nacht auch, aber es gibt ein paar Dinge, die Ihren Atem so schlecht riechen, wenn Sie am Morgen aufwachen. Der bekannte Zahnarzt Dr. Nikita Goyal erklärt Ihnen warum.

Was macht deinen Atem am Morgen so schlimm?
Ihr Speichel entfernt die geruchsbildenden Bakterien. Wenn Sie während des Essens nicht genügend Speichel produzieren, können sich die stinkenden Bakterien vermehren. Es kommt also nur auf einen Mangel an Bakterien im Mund an. Je trockener dein Mund ist, desto höher ist deine Chance am Morgen unangenehm zu atmen. Atmen durch unseren Mund, Schnarchen und bestimmte Medikamente können alle zur Mundtrockenheit beitragen.

Kann der Morgendrachen Atem eine zugrunde liegende Gesundheit signalisieren?
Während in den meisten Fällen gibt es nichts, über diesen morgendlichen Morgenatmung Sorgen zu machen, aber in einigen Fällen könnte der ungewöhnlich schlechte Atem einen zugrundeliegenden Gesundheitszustand signalisieren. Es ist oft eines der ersten Anzeichen von Zahnfleischerkrankungen. Es kann manchmal auch eine Infektion wie ein Magen-Darm-Problem signalisieren. Stellen Sie also sicher, dass Sie einen Arzt aufsuchen, wenn Sie bemerken, dass Ihr Atem plötzlich abgestanden ist. Wusstest du, dass Fast Food dir schlechten Atem geben kann?

Protip- Um den schlechten Atem loszuwerden, putzen Sie Ihre Zähne 2-3 Minuten am Morgen mit einem alkoholfreien Mundwasser und einem Zungenschaber. Um sicherzustellen, dass Sie frei von Zahnfleischproblemen wie Karies und Zahnfleischerkrankungen sind, die zu Mundgeruch beitragen, sollten Sie daran denken, dass es keinen Ersatz für halbjährliche Zahnarztbesuche gibt. Diese 4 Yoga-Asanas schlagen auf natürliche Weise schlechten Atem.

Schau das Video: Was einen nicht loslässt | Nachtcafé

Senden Sie Ihren Kommentar