Warum geben Sie in Perioden häufiger Gas?

Alle hormonellen Veränderungen während der Perioden machen Sie furzen.

Furzst du während deiner Periode häufiger als zu anderen Zeiten des Furzes? Sie sind nicht allein, da dies ein häufiges Problem bei den meisten Frauen ist. Wenn Sie sich fragen, warum Sie während Ihrer Periode mehr furzen, beantwortet Dr. Ashish Khiani Ihre Frage.

Hormonelle Verschiebung
Während Östrogen das wichtigste Hormon vom Beginn des Hormonzyklus bis zum Eisprung ist, ist Progesteron das wichtige Hormon nach dem Eisprung. Die hormonelle Veränderung zwischen Östrogen und Progesteron in Perioden beeinflusst nicht nur Ihre Stimmung, sondern wirkt sich auch auf Ihren Magen-Darm-Trakt aus. Frauen leiden häufig unter häufigen Stuhlbewegungen oder Durchfall während der Periode aufgrund der Veränderung ihrer Progesteronwerte. Auf der anderen Seite, wenn das Hormon Progesteron die glatten Muskeln im Darm entspannt, könnte es zu Verstopfung führen. Dies könnte wiederum zu einer Ansammlung von Blähungen verursachendem Gas führen.

Anatomie
Da Ihre Gebärmutter direkt vor Ihrem Darm und Dickdarm ist, theoretisieren einige Wissenschaftler auch, dass die mikroskopischen Gebärmutterkontraktionen häufigen Stuhlgang und Blähungen verursachen. Hier ist, wie Sie Menstruationsbeschwerden und Schmerzen mit Yoga schlagen können.

Tipps
Während die Veränderung Ihrer Darmtätigkeit völlig gesund ist, können Sie während dieser Zeit des Monats noch Schritte unternehmen, um die stinkende Situation zu vermeiden. Erhöhen Sie einfach Ihre Faseraufnahme. Lösliche Ballaststoffe aus Haferflocken, Leinsamen, reifen Früchten und nicht stärkehaltigen Gemüsesorten (Karotten, Sellerie, Bok Choy und Salat) können am leichtesten für Blähungen toleriert werden. Trinken Sie auch viel Wasser, um Dinge in Ihrem Körper zu bewegen und sich von Gas zu verabschieden. Reduzieren Sie auch die Aufnahme von einfachen Zuckern und raffinierten Kohlenhydraten - Diese könnten durch bevorzugte pathogene Bakterienfermentation mehr Gas produzieren und das Wachstum von Pilzen wie Candida fördern. Vermeiden Sie verarbeitete Produkte wie weiße Teigwaren, Brot und Backwaren (Kuchen, Kekse und Gebäck). Wussten Sie, dass Isabgol Blähungen verursachen kann?

Lies das auf Hindi.

Lies das in Marathi
Bildquelle: Shutterstock Images

Schau das Video: 8 Tips On How To Debloat

Senden Sie Ihren Kommentar