Machen Sie eine Entgiftung der Achselhöhle mit diesen Tipps

Achselhöhlen Detoxes sind eine Sache und hier ist, wie Sie es tun können.

Ihre Achselhöhle sammelt Schweiß und Bakterien und dazu noch Ihre Deodorants, die Aluminium und Parabene enthalten. So wie dein Gesicht eine Reinigung braucht, brauchen deine Achseln es auch. Wir haben uns mit der Schönheitsexpertin Janet Fernandez in Verbindung gesetzt, um uns zu sagen, was der beste Weg zur Entgiftung der Achselhöhlen ist.

Trocken putzen Sie Ihre Achselhöhlen

Ja, Deodorants können definitiv den üblen Geruch von Ihren Achselhöhlen blockieren, aber die Parabene können auch Ihre Poren blockieren. Trockenes Bürsten kann helfen, Ihre Haut zu peelen und die Giftstoffe aus Ihren Achselhöhlen zu entfernen. Es hilft, die Poren von Aluminiumrückständen zu befreien.

Bereiten Sie eine Maske aus Bentonitton und Kokosöl vor

Machen Sie Ihre eigene Ton-Maske zu Hause mit Bentonit Ton und Kokosöl kann eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Achselhöhlen entgiften. Mischen Sie einen Esslöffel Kokosöl mit einem Esslöffel Bentonit-Ton und lassen Sie es 15 Minuten auf der Haut liegen, bevor Sie es mit lauwarmem Wasser entfernen. Diese Maske wird Ihre Haut vollständig befeuchten und auch die Giftstoffe aus Ihren Achseln entfernen. Hier sind 6 Tipps für makellose Achselhöhlen wie Priyanka Sharma.

Reiben Sie Kokosnussöl oder Arganöl auf Ihre Achselhöhlen

Sie können auch eine DIY Detox Maske mit nur Kokosöl verwenden. Einfach das Kokosnussöl auf die Achselhöhlen streichen, bevor Sie schlafen gehen, um trockene Haut zu befeuchten. Sie können auch Arganöl anstelle von Kokosnussöl verwenden, um Ihre Haut zu beruhigen. Sie können sicher sein, dass diese Öle Ihre Poren nicht verstopfen.

Investieren Sie in ein organisches Deodorant

Sobald Sie Ihre Achselhöhlen gereinigt haben, ist es wichtig, dass Sie in ein natürliches Deodorant investieren, um Ihre Achselhöhlen in guter Verfassung zu halten. Organische Deodorants sind aluminiumfrei und enthalten saugfähiges Pulver wie Maisstärke oder Backpulver. Einige enthalten auch ätherische Öle, die antibakterielle Eigenschaften haben. Verabschieden Sie sich von stinkenden Achselhöhlen mit Apfelessig.

Schau das Video: Umfassende Gesundheit ab sofort in 13 Schritten - Dr.Mauch |Bewusst.TV - Sept. 2013

Senden Sie Ihren Kommentar