Yoga, um Ihnen zu helfen, sich von der Gelbsucht zu erholen

Yoga hilft dir, negative Emotionen wie Wut und Stress zu überwinden, die das Prana oder die Lebenskraft in einem schwachen Körper verbrauchen.

Um Ikterus zu behandeln, sollten Sie auf drei Ebenen arbeiten: auf der mentalen, physischen und diätetischen Ebene. Da du dich während der Gelbsucht schwach fühlst, solltest du auf deinen Geist achten, auch wenn der Körper leidet. Ein Mensch ist eine komplexe Mischung aus Körper und Geist. Wenn der Körper eine Krankheit hat, beeinflusst er den Zustand des Geistes und wenn der Geist belastet ist, beeinflusst er das Energieniveau im Körper. Wenn du etwas üben kannst, um den Geist positiv und entspannt zu halten, wie Meditation, kannst du deinem Körper helfen, seine verlorene Immunität wiederzuerlangen. Wenn Sie an Gelbsucht leiden, müssen Sie von Angst, Stress, Irritation und Wut ablassen, da diese negativen Emotionen das Prana oder die Lebenskraft in einem bereits schwachen Körper depletieren. Yoga kann nicht nur Ihre Immunität stärken und Sie fühlen sich energetisiert, sondern hilft Ihnen auch, mit negativen Emotionen umzugehen. Gemäß Gaurav Verma, Regionaldirektor, Delhi, Art of Living Yoga, so können Sie Yoga nutzen, um sich von Gelbsucht zu erholen.

Wenn Sie Gelbsucht haben, sollten Sie die Energie im Körper durch Asanas oder Yoga-Posen, Pranayamas und Dhauti-Kriyas kanalisieren, um die überschüssige Sekretion von Galle in der Leber loszuwerden, die die Hauptursache für Gelbsucht ist. Einige der Asanas, die praktiziert werden können, um Leberfunktionen zu vitalisieren sind:

  • Baddha Padmasana: Diese Asana hilft Ton und Stärkung Ihrer Bauchorgane, vor allem der Leber.
  • Sarvangasana: Es hilft auch, die Leber, die Nieren und das Atmungssystem zu stärken. Führen Sie diese Yoga-Posen auch für eine gesunde Leber und stärkere Immunität durch.
  • Matsyasana: Dieses Asana erhöht nicht nur die Blutzirkulation für deinen Kopf, sondern auch alle deine Bauchorgane und beseitigt Giftstoffe.
  • Ujjayi-Atmung: Ujjayi-Atem bringt sofort Entspannung in Körper und Geist.
  • Yoga Nidra: Yoga Nidra oder yogischer Schlaf erweist sich als eine gute entspannende Technik für Körper und Geist und füllt den Körper auf natürliche Weise auf und hilft ihm, einen erholsamen Schlaf zu finden.
  • Vaman dhauti: Vaman dhauti ist der Prozess des Erbrechens, indem er mit Zeige- und Mittelfinger die Wurzel der Zunge stimuliert. Dieser Prozess hilft überschüssige Gallen und Gas im Grundkanal zu beseitigen.

Beratung eines Ayurveda-Arzt Komplimente loszuwerden Gelbsucht in kurzer Zeit, da Ayurveda die Ursache der Krankheit im Körper anspricht, anstatt nur die Symptome zu beseitigen. Sie sollten vermeiden, was Ayurveda tamasische Nahrung nennt, die ölig ist, frittiertes Essen oder Fast Food, das schwer auf das Verdauungssystem ist. Diese 8 ayurvedischen Kräuter können helfen, Ikterus zu behandeln.

Lies das in Marathi

Senden Sie Ihren Kommentar