5 häufige Ausreden, die Mütter geben, um Sport zu treiben und fit zu bleiben

Was ist deine Entschuldigung dafür, nicht zu trainieren, Mamas?

Ich habe es von vielen Müttern gehört, dass eine Schwangerschaft ihren Körper für immer verändert hat und sie kaum etwas dagegen tun konnten. Dann gibt es diese makellosen Mamas, die wir überall auf den Social-Media-Plattformen sehen - Facebook, Instagram usw., die uns Fitnessziele geben. Das ließ mich wissen, was diese Mütter anders machten. Ein auffallender Unterschied war, dass sie sich von uns unterschieden - Prominente, Models, Schauspielerinnen - mit einer großartigen Körper- und Fitnessroutine vor der Schwangerschaft, die ihnen wahrscheinlich geholfen hat, leicht zurück zu springen. Also, wenn wir anfangen, uns selbst zu beurteilen, indem wir Leute wie Mallika Arora, Mandira Bedi oder sogar Kareena Kapoor betrachten, verlieren wir den Krieg gegen Fett genau dort. Selbstmitleid und Frustration machen uns demotiviert. Dies ist, wenn unser Verstand anfängt, Ausreden zu finden, während unsere Körper um Hilfe schreien. Hier sind 15 Yoga Asanas nach der Schwangerschaft zu tun, um Gewicht zu verlieren.

Vor kurzem habe ich mich körperlich betätigt. Nun, ich bin immer noch ein Ballon mit über 80 kg. Aber mir wurde klar, dass ich, nachdem ich aufgehört hatte, diese Ausreden zu kaufen, die mein Verstand mir aufzudrängen versuchte, ziemlich leicht wurde. Dann habe ich herausgefunden, dass es einige lahme Ausreden und völlig wertlose gibt, für die wir uns nicht bewegen können. Ich habe mit vielen Müttern gesprochen und kann aus eigener Erfahrung sagen, dass es sich dabei um einige handelt:

Ich habe keine Zeit: Das ist eine ewige Entschuldigung und Mütter fordern ein Urheberrecht dafür. Wir denken, nur wir sind eine Art von Rasse, die alles in 24 Stunden verwalten muss. Nun, die Frauen (heiße Mütter), um die wir sie beneiden, haben so viel Zeit, um es einen Tag zu nennen. Ich bin mir sicher, dass keiner von uns 4 Stunden in einem Fitnessstudio wie Kareena Kapoor trainieren kann, um schwanger zu werden, aber wir können viel tun, wenn wir nur 30 Minuten für uns selbst brauchen. Es gibt Mütter, die dort um uns herum waren. Komm schon Mütter, denke positiv. Wenn Sie täglich Essen kochen und pünktlich servieren können, Lunchpakete für Kinder und Ihren Ehepartner pünktlich packen, Rechnungen erledigen, Lebensmittel einkaufen und das reibungslose Funktionieren des Haushalts sicherstellen, ist es nicht schwer, Zeit für sich selbst zu haben . Mach dir einfach selbst eine Priorität. Hier sind fünf Übungen mit Ihrem Baby zu tun, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren.

Ich muss mich um die Familie kümmern: Natürlich tun wir es alle und wenn wir es nicht wissen, wird niemand es für uns tun. Ich werde Ihnen jetzt nicht das Klischee sagen, dass sich die Mütter besser um ihre Familie kümmern können, weil ich weiß, dass Frauen, die an Diabetes leiden, viel mehr tun als andere, nur weil sie keine Wahl haben. Aber die Sorge um die Familie sollte niemals auf Kosten des Ignorierens gehen. Wenn Sie sich selbst rechtfertigen wollen, dass Sie auf Ihre eigenen Kosten nicht unwissend über die Familie sind, reduzieren Sie die Zeit, die Sie damit verbringen, Netflix zu sehen und herumzulungern. Sie können diese Zeit für Übung verwenden.

Ich würde die Zeit lieber schlafen verbringen: Nach zwei Schwangerschaften habe ich festgestellt, dass wir nicht viel tun können, um zu schlafen. Akzeptiere, dass deine erholsamen Schlaftage vorüber sind. Dies hilft, von der Versuchung abzuweichen, ein Nickerchen zu machen, wenn Sie etwas Zeit haben und wahrscheinlich etwas Yoga machen, wenn Sie nicht in der Lage sind, joggen, laufen oder trainieren zu gehen.

Nach all meiner Arbeit habe ich keine Energie mehr: Mein Trick ist einfach: Wenn Sie abnehmen wollen, machen Sie eine Routine, 30 Minuten entweder morgens, nachmittags oder abends. Eine Routine hilft immer, zumindest beim Start.

Ich muss meinen Kindern mehr Zeit geben: Stellen Sie sich eine ehrliche Frage, wie viel Zeit verbringen Ihre Kinder mit Ihnen als mit dem Handy oder Tablet? Wenn du versuchst, mir zu sagen, dass du nur im Leerlauf sitzt und zusiehst, wie deine Kinder mit diesem Telefon spielen, dann mütterlichst, Frau, du liegst falsch. Nehmen Sie sie stattdessen zu einer Hobbyklasse und während Ihre Kinder nicht zu Hause sind, versuchen Sie, diese Zeit zu nutzen, Joggen, Joggen, ins Fitnessstudio gehen oder Yoga zu machen.

Schau das Video: 10 Min. HAMMER Workout Zuhause (mit nur 4 Übungen!)

Senden Sie Ihren Kommentar