Isst du dein Protein falsch?

Erhalten Sie Protein aus einer Vielzahl von Proteinquellen?

Sie müssen auf Protein laden, um einen mageren und durchtrainierten Körper zu bekommen. Aber nur mageres Fleisch auf Ihren Teller zu geben, wird Ihnen nicht all diese Vorteile geben. Es ist wichtig, dass Sie Protein auf die richtige Weise essen - die richtige Menge und in der richtigen Menge. Ernährungsberaterin Priya Kathpal hilft dir herauszufinden, ob du dein Protein falsch isst.

Essen Sie zu wenig oder zu viel Protein?

Ein durchschnittlicher Erwachsener benötigt ungefähr 40-50 g Protein an einem Tag. Sie benötigen mehr Protein, wenn Sie jeden Tag trainieren. Es kann eine gute Idee sein, Ihre tägliche Nahrungsaufnahme für ungefähr eine Woche aufzuschreiben, um sicherzustellen, dass Sie nicht zu wenig oder zu viel Protein essen.

Teilen Sie Ihr Protein über die Mahlzeiten?

Sie sollten nicht mehr als 20-30 g Protein in einer Mahlzeit konsumieren, da Ihr Körper nur so viel Protein gleichzeitig aufnimmt. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihr Protein im Laufe Ihrer Mahlzeiten verteilen. Hier ist, wie viel Protein Sie in jeder Ihrer Mahlzeiten benötigen.

Erhalten Sie Protein aus einer Vielzahl von Quellen?

Wenn Sie nur Eier und gegrilltes Huhn essen, verpassen Sie die pflanzlichen Proteinquellen wie Nüsse und Hülsenfrüchte. Auch wenn Sie kein Vegetarier oder Veganer sind, ist es wichtig, alle pflanzlichen Proteinquellen zu essen, um alle neun Aminosäuren zu erhalten, die von Ihrem Körper hergestellt werden. Hier sind die Top 6 Proteinquellen für Vegetarier.

Haben Ihre Snacks Protein?

Wenn Sie hungrig sind, neigen Sie dazu, alles hinunterzuschlucken, was Sie in der Nähe Ihrer Hand finden. Allerdings muss Ihre Mahlzeit Protein enthalten, um Sie gesättigt zu halten. So können einige Nüsse und Samen ausgezeichnete Möglichkeiten für Snacks sein.

Essen Sie Protein nach dem Training?

Sie brauchen Protein, um Ihre Muskeln zu reparieren und sich von Ihrem Training zu erholen. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihr Protein innerhalb von 30 Minuten nach dem Training erhalten. Egal, ob Sie Ihr Proteinpulver in Ihren Smoothie mischen oder geröstete Erdnüsse essen, stellen Sie sicher, dass Sie es direkt nach dem Training essen.

Schau das Video: Du hast Nüsse und Samen dein ganzes Leben lang falsch gegessen!

Senden Sie Ihren Kommentar