Haben Sie Aquafaba, den Eiweißersatz für Veganer und Vegetarier, probiert?

Du wirst nicht glauben, woraus dieser Eiweißersatz besteht!

Eiweiß ist ein wesentlicher Bestandteil von Rezepten, insbesondere von Backwaren, da es dem Essen Form, Struktur, Textur und Geschmack verleiht. Es ist verantwortlich für die Elastizität Ihrer Kuchen, die Geschmeidigkeit Ihrer Mousse au Chocolat und den leichten Crumble in Ihrem Baiser. Ein Liebling der Fitnesswelt, Eiweiß wird auch für ihren hohen Proteingehalt bevorzugt, im Gegensatz zu ihrem häufig missverstandenen Freund, dem Eigelb.

Allerdings sind nicht alle an Bord des Eiweißwagens. Veganer und Vegetarier haben einen guten Grund, auf Eier zu hassen - begrenzte Nachtischwahlen, zum von zu wählen, da die meisten Backwaren Ei in ihnen haben. Ei ist auch ein häufiges Allergen, das schreckliche Nebenwirkungen wie atopische Dermatitis und Gastroenteropathien verursachen kann. In seltenen Fällen kann es auch bei Personen, die allergisch sind, Anaphylaxie verursachen, eine potenziell tödliche Reaktion auf Allergien. Und manchmal, Sie können es einfach nicht schmecken und Textur von Ei und kann den Eggy Geruch von Kuchen aus einer Meile Entfernung erkennen.

Aber Eiweißhasser haben jetzt einen Grund sich zu freuen. Was wäre, wenn wir sagen würden, dass es eine pflanzliche, tierversuchsfreie Option gibt, mit der Sie alle Backwaren genießen können, die Sie aufgrund von Eiern vermieden haben? Und diese Wunder Zutat heißt Aquafaba (Bohnenwasser).

Alles begann im Jahr 2014, als ein französischer Koch, Joel Roessel, entdeckte, dass das Wasser in einer Kanne gekaufter Kichererbsen wie Eiweiß schäumte, wenn es mit einem Schneebesen geschlagen wurde. Er experimentierte mit der schaumigen Ei-ähnlichen Substanz und backte sie zu Baisers und Pasteten; Es war ein Erfolg! Der Koch präsentierte seine Ergebnisse bald dem Rest der Welt und natürlich wurde die vegane Welt transformiert!

Wie mache ich Aquafaba?
Das Wasser in einer Kiste mit im Laden gekauften Kichererbsen wurde Aquafaba genannt. Sie können es auch machen, indem Sie Kichererbsen in Wasser auf einer langsamen Flamme kochen. Die Restflüssigkeit wird leicht gallertartig sein und die genaue Beschaffenheit der Eier haben.

Wenn es zu wässrig ist, können Sie es für eine Weile auf dem Herd erhitzen, bis die Flüssigkeit dicker wird. Aber sei gewarnt! das gallertartige Wasser kann zuerst eklig aussehen. Ich benutzte meins, um einem Besan Cheela Volumen hinzuzufügen. Ich kann mich nicht beschweren; es war fabelhaft!

Sobald Sie den Aquafaba in steife Spitzen schlagen, kann es zu Pasteten, Baisers, Kuchen und Quiches hinzugefügt werden. Es kann auch in Pfannkuchen gelegt werden, wenn Sie den starken Ei-Geruch nicht mögen.

Lies das auf Hindi.

Schau das Video: Vegane Auberginen-Burger-Bratlinge ohne Öl und Soja – Lecker Lecker #42

Senden Sie Ihren Kommentar