Gesundes Rezept: Quinoasalat mit Sesamöldressing

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um einen Quinoa-Salat mit Sesamöl-Dressing zu Hause zu machen.

Quinoa ist als gesunde Lebensmittelzutat sehr beliebt. Quinoa ist reich an Ballaststoffen und eine gesunde Ernährung für Diabetiker. Darüber hinaus, wenn Sie planen, Gewicht zu verlieren, kann das Hinzufügen von Quinoa zu Ihrer Ernährung Ihnen mit Ihrem Ziel helfen. Hier ist eines der gesunden Rezepte, die von einem renommierten Koch und Ernährungsberater zusammengestellt wurden Sangeeta Khanna mit Bio Indien Produkten - Quinoa Salat mit Sesamöl Dressing. Ein Superfood, Quinoa ist weit verbreitet, um mehrere gesunde schmackhafte Gerichte zu machen. Darüber hinaus hat die Verwendung von Apfelessig mit der Mutter unzählige Vorteile und verleiht diesem Gericht einen großen Geschmack. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um einen Quinoa-Salat mit Sesamöl-Dressing zu machen. Lesen Sie auch über die gesundheitlichen Vorteile von Quinoa.

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochte Bio-Quinoa (eine 1/4 Tasse rohe Quinoa nehmen und mit 1 Tasse Wasser kochen. Eine Prise Salz hinzufügen und beiseite stellen)
  • 2 Tassen geriebene Karotten
  • 1/4 Tasse fein gehackte reife Orangen oder geriebener grüner Apfel (es ist optional, aber es fügt einen großen Geschmack zum Rezept hinzu)
  • 2 Esslöffel Rosinen

Für den Verband:

  • Ein wenig Bio-Sesamöl (nur wenige Tropfen, vorsichtig beim Gießen)
  • 2 Teelöffel Bio-Apfelessig
  • Salz nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Knoblauchzehen gehackt oder fein gehackt fein
  • 1/4 Teelöffel gehackte grüne Chilis (optional)

Schritte zur Vorbereitung:

  • Die Zutaten zum Ankleiden in einer großen Schüssel verquirlen.
  • Fügen Sie die gekochten Quinoa und geriebene Karotten und rote Orangen oder grünen Apfel hinzu, wenn Sie Nüsse und Rosinen verwenden, und geben Sie alles eine gute Mischung. Der Salat ist fertig.
  • Die grüne Chilli gibt einen schönen Kick, während die Rosinen und Karotten zusammen mit Walnüssen eine tolle Kombination ergeben.
  • Dieser Salat schmeckt hervorragend, aber da es sich um einen fein geschredderten Salat handelt, ist er auch für Cracker sehr gut geeignet.

Lesen Sie auch Quinoa Payasam: Ein gesundes Rezept für die ganze Familie.

Senden Sie Ihren Kommentar