So können Sie Kombucha (probiotischer Schwarztee) zu Hause herstellen

Versuchen Sie dieses gesunde Rezept von Kombucha heute!

Sie wurden Ihr Leben lang über die Gesundheitsgefahren von kohlensäurehaltigen Getränken gewarnt. Aber wussten Sie, dass einige kohlensäurehaltige Getränke gut für Ihre Gesundheit sein können? Geben Sie Kombucha, ein kohlensäurehaltiges, probiotisches Getränk, hergestellt aus fermentierendem Schwarztee mit einer symbiotischen Bakterien- und Hefekultur (SCOBY). In der Tat, sobald Sie einen Geschmack von diesem leckeren Getränk hatten, gibt es keine Rückkehr zu kohlensäurehaltigen Getränken jemals! Hier sind einige erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Kombucha.

Der Geschmack macht süchtig, und in den örtlichen Supermärkten gibt es keine Marken, die fertige Kombuchas verkaufen. Handwerkliche oder handgemachte - wie die, die ich bekam - sind teuer, mit einem Liter für so viel wie Rs 300. Also war ich entschlossen, mich selbst zu brauen. Mehrere YouTube-Videos und Selbsthilfe-Websites später, habe ich einen Weg gefunden, Kombucha zu Hause für einen Bruchteil der Kosten zu machen. Wussten Sie, dass probiotische Lebensmittel helfen können, soziale Angst zu reduzieren?

Was du brauchen wirst
Bevor Sie beginnen, denken Sie daran, dass Kombucha Brauen etwas ist, das Disziplin und Geduld erfordert. Denken Sie daran, mit sauberen Händen und Utensilien fortzufahren, denn selbst eine kleine Verunreinigung kann die Qualität Ihres Kombucha ruinieren oder, noch schlimmer, Sie töten Ihren SCOBY. Vermeiden Sie die Verwendung von Seifen zum Reinigen der Gläser und verwenden Sie stattdessen eine Essiglösung.

Um deinen Kombucha zu brauen, brauchst du einen SCOBY. Leider ist es nicht etwas, was Sie in den Läden kaufen können. Dafür müssen Sie vielleicht etwas Kombucha kaufen und eine kleine Menge (eine Tasse) für ein paar Tage aufbewahren. In ein paar Tagen werden Sie einige wispy schwebende Partikel in der Kombucha sehen. Das ist ein Baby SCOBY und hier ist, wie Sie es ernten können.

Dinge, die du brauchen wirst:
1 Glas
2 schwarze Teebeutel
4 Tassen Wasser (vorzugsweise destilliert oder in Flaschen abgefüllt)
1/2 Tasse Zucker
1 Tasse Kombucha
1 Musselin Tuch
1 Gummiband

Methode zur Herstellung von SCOBY
• Die Teebeutel in heißes Wasser geben und den Zucker auflösen.
• Entfernen Sie die Beutel und lassen Sie den Tee auf Raumtemperatur abkühlen. Niemals warmen oder heißen Tee verwenden. Das wird den SCOBY töten.
• Nun auf abgekühlten Tee in das Glasgefäß geben und die Kombucha-Flüssigkeit mit dem Baby SCOBY hineingeben.
• Decken Sie den Deckel mit dem Tuch ab und befestigen Sie ihn mit einem Gummiband.
• Bewahren Sie diese Flüssigkeit nun zwei Wochen an einem kühlen, dunklen Ort auf.
• Sie werden eine dicke, gelartige Substanz auf der Oberseite der Flüssigkeit sehen. Das ist dein SCOBY. Du kannst jetzt dein eigenes Kombucha machen.

Ein hauseigener SCOBY

Methode zum Brauen von Kombucha
Braue den Tee wie früher. Aber anstatt den Kombucha-Starter zu verwenden, können Sie Ihren neuen SCOBY mit etwas Flüssigkeit aus der SCOBY-Charge in Ihr Teeglas einlegen.
• Bewahren Sie das Glas mit einem Musselin Tuch an einem dunklen Ort.
• Nehmen Sie es nach einer Woche heraus. Du wirst sehen, dass sich ein neuer SCOBY gebildet hat.
• Entferne die SCOBYs und lege sie separat in ein anderes Gefäß mit ein wenig Kombucha, um sie unterzutauchen.
• Den Tee abseihen.
• Im Kühlschrank abkühlen und servieren.

Methode für die Nachgärung
Wenn Sie möchten, dass Ihr Kombucha sprudelnd ist, müssen Sie ihn mit etwas Frucht gären.
• Nehmen Sie etwas gehackte Früchte wie Birnen, Äpfel oder Erdbeeren und fügen Sie sie im Verhältnis 1:10 zum Kombucha hinzu.
• Gib dem Kombucha 1/2 Teelöffel Zucker und lagere ihn in einer luftdichten Flasche. Stellen Sie sicher, dass Sie oben einen halben Platz lassen.
• Sichern Sie den Deckel fest und lassen Sie ihn 3-7 Tage lang gären.
• Sobald es satt genug ist, können Sie es gekühlt servieren.

Kombucha ist probiotisch in der Natur und tut Ihrem Körper viel Gutes. Aber pass auf, dass du über Bord gehst und ein oder zwei Gläser pro Tag trinkst. Lesen Sie, ob Probiotika tatsächlich gut für Ihre Gesundheit sind.

Bildquelle: Shutterstock

Schau das Video: Wie erkenne ich, dass mein Kombucha Tee fertig ist?

Senden Sie Ihren Kommentar