Monsun-Spezial: 9 unverzichtbare Lebensmittel zur Stärkung der Immunität

Suppen, Ingwer und Honig, Tulsi-Tee und andere gesunde Lebensmittel, die Sie vor häufigen Monsunerkrankungen schützen können.

Monsun ist eine Saison von Krankheiten. Das Verdauungssystem des Körpers ist bei diesem Wetter sehr schwach. Das feuchte und schwitzende Wetter macht diese Jahreszeit ideal für das Wachstum von Bakterien, Pilzen und Viren. Es besteht auch die Gefahr von Wasserkontamination und von Stechmücken übertragenen Infektionen. Es ist daher wichtig zu beobachten, was wir essen und konsumieren, um die Immunität zu stärken. Nidhi Chandra, Ernährungsberater, Lybrate listet einige Lebensmittel auf, die helfen können, die Immunität in dieser Saison zu stärken.

1.Suppen: Heiße Suppen sind eine der besten Möglichkeiten, die Immunität zu stärken. Eine Schüssel mit heißer Suppe kann die perfekte schnelle Lösung für diejenigen sein, die Licht essen wollen. Suppen sind gut für die Hydration und eine gute Quelle für Protein und Stärke. Fügen Sie etwas Knoblauch, Zwiebel und Ingwer hinzu, um es noch besser zu machen. Suppen helfen bei der Bekämpfung von Erkältung und Grippe durch Entstaubung der Nasenwege.Die Inhaltsstoffe in ihnen verwendet werden, um Bakterien und Viren aus dem System zu befreien. Die Gewürze wirken entzündungshemmend und unterdrücken Husten, Schmerzen und Fieber. Hier sind 7 gesunde Nahrungsmittel für den Monsun.

2. Saisonale Früchte: Der Monsun bringt Früchte wie Marmelade, Pflaumen, Kirschen und Pfirsiche mit, die reich an Antioxidantien und Vitaminen sind. Nehmen Sie diese saisonalen Früchte in Ihre Ernährung auf, da sie die Immunität stärken und Infektionen bekämpfen können.

3.Nuts: Es sind nicht nur Nüsse, die sich als Snack füllen, sondern auch eine reiche Quelle an Proteinen, guten Fettsäuren, Antioxidantien, B-Komplex-Vitaminen und Vitamin C. Nüsse können einem Menschen helfen, sich besser an Stress anzupassen und darauf zu reagieren. Eine Möglichkeit, Nüsse zu essen, ist es, sie mit getrockneten Früchten zu mischen, um eine gute Kombination von Zucker und Protein zu erhalten. Der zusätzliche Vorteil besteht darin, dass das Energieniveau bei diesem trüben Wetter gehalten wird.

4.Türkei Milch: Es versteht sich von selbst, dass Kurkuma ein Wundermittel ist und daher dieses magische Gewürz zur Vorbeugung von Monsun-Krankheiten nutzt. Curcumin, der Wirkstoff in Kurkuma, ist ein starkes Antioxidans und fördert die Immunität. Trinken Sie ein Glas warme Kurkuma Milch vor dem Schlafengehen, um Husten und Erkältung loszuwerden. Hier sind 7 Gründe, Gelbwurzmilch oder Haldi Dodh zu trinken.

5.Fit Produkte: Wenn Sie ein Hardcore-Nicht-Vegetarier sind, bietet Protein, das nicht nur für die Körperzellen lebenswichtig ist, sondern auch für die Bekämpfung von Infektionen. Fleisch ist auch eine reiche Quelle von Vitamin B, Zink, Eisen und Omega-3-Fettsäuren, die helfen, den Abwehrmechanismus des Körpers zu erhöhen.

6.Grün grünes Blattgemüse: Gemüse wie Kohl, Spinat und Brokkoli sind eine gute Quelle für Vitamin A, C und E. Sie sind auch reich an Folsäure, Ballaststoffen und haben antioxidative Eigenschaften. Ihre antioxidative Wirkung hilft bei der Zellfunktion und -integrität. Sie können sie entweder in Suppen einschließen oder einen Salat mit einigen Nüssen werfen, um zum Knirschen beizutragen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie diese vor dem Verzehr gut waschen.

7. Tulsi Tee / kadha: Tulsi oder Basilikumblätter haben antimykotische, antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften. Tee kann Sie mit Polyphenolen, Flavonoiden und Antioxidantien versorgen, die dabei helfen, freie Radikale zu zerstören, die gesunde Zellen schädigen können. Mischen Sie es nicht mit Milch, da sich die Eiweiße in Milch mit den Polyphenolen verbinden und seine medizinische Wirkung reduzieren. Lesen Sie auch über 5 ayurvedische Kadhas oder Desi Abkochungen für eine gute Gesundheit.

8. Ginger und Honig: Ingwer Saft und Honig zusammen sind sehr wirksam bei Erkältung und Grippe. Ingwer hat antibakterielle und antivirale Eigenschaften, während Honig den Hals beruhigt. Wenn Sie also an Grippe erkrankt sind oder an Husten und Erkältung leiden, versuchen Sie Ingwer und Honig, damit umzugehen.

9. Joghurt und andere fermentierte Lebensmittel: Diese enthalten Probiotika oder die guten Bakterien, die bei der Stärkung der Immunfunktion helfen. Sie tun dies, indem sie die Immunantwort des Körpers auf die Bekämpfung von Krankheiten stimulieren. Probiotika fördern auch das Wachstum von nützlichen Bakterien im Darm. Probieren Sie einige gehackte Früchte in einer Tasse Joghurt, statt ein Eis zu nehmen.

Dieser Monsun, stellen Sie sicher, Ihren Appetit für ungesunde Nahrung zu löschen und sich stattdessen für diese gesünderen Alternativen zu entscheiden. Überlasten Sie das Verdauungssystem nicht und essen Sie nur, wenn Sie hungrig sind. Übermäßiges Essen und Essen im Freien wird nur zu Verdauungsstörungen und Krankheiten führen. Wenn Sie diesen Tipps folgen, können Sie den Monsun in seiner besten Form genießen. Lesen Sie auch über 10 Ayurveda-Tipps, um diesen Monsun gesund zu bleiben.

Senden Sie Ihren Kommentar