5 Tipps, damit Sie beim Abendessen nicht zu viel essen

Übermäßiges Essen kann dazu führen, dass du dich aufgebläht fühlst, deinen Schlaf hemmst und dich dazu bringst, an Gewicht zuzunehmen.

Sich gesund zu ernähren und den ganzen Tag auf Kurs zu bleiben, kann schwierig sein, also machen wir dir keine Vorwürfe dafür, dass du loslassen kannst, wenn du nach Hause gehst und alles essen willst. Wenn Sie jedoch immer zum Essen zu viel essen neigen, werden diese Tipps von Ernährungswissenschaftler Padma Syal sicherstellen, dass Sie unter Kontrolle essen.

1. Trinken Sie ein Glas Wasser 30 Minuten vor dem Essen
Ein Glas Wasser etwa 30 Minuten vor dem Essen trinken kann Ihnen helfen, weniger Kalorien während des Essens zu essen. So gewöhnen Sie sich an, mindestens eine Stunde (wenn nicht eine halbe Stunde) vor dem Essen ein Glas Wasser zu trinken, bevor Sie Ihren Teller ausschenken.

2. Bereiten Sie Ihre Mahlzeit im Voraus vor
Lassen Sie Ihre Mahlzeit im Voraus gut vorbereiten, um die Versuchung zu vermeiden, eine weniger gesunde Mahlzeit zu wählen. Wenn Sie jedoch essen gehen, gehen Sie für die proteinreichen Sachen, so dass Sie leicht satt werden und nicht nach den kalorienreichen Gerichten greifen. Deshalb fühlen Sie sich nach dem Essen müde und schläfrig.

3. Vermeiden Sie essen spät in der Nacht Abendessen
Wenn man spät isst, kann man viel mehr schlucken, als man eigentlich zum Abendessen essen wollte oder brauchte. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Abendessen mindestens zwei Stunden vor dem Schlafengehen beenden. Es ist wichtig, dass Sie sich etwas Zeit nehmen, um Ihr Essen zu verdauen, bevor Sie sich hinlegen.

4. Essen Sie in kleinen Schüsseln und Tellern
Nutzen Sie kleine Servierplatten, Schüsseln und Gläser, um Ihre Portionsgröße effektiv zu kontrollieren. Experten sagen, dass die Farbe Rot Sie auffordert, mehr Nahrung zu essen. Vermeiden Sie daher rote Servierplatten, Schüsseln und sogar rote Wände.

5. Essen Sie kleine häufige Mahlzeiten während des Tages
Iss kleine und häufige Mahlzeiten. Dies hilft bei der Kontrolle Ihrer Portionen und verbessert auch Ihren Stoffwechsel. Nehmen Sie zwischen den Hauptmahlzeiten gesunde Snacks zu sich, um Hungerattacken in Schach zu halten und zu verhindern, dass Sie zu viel essen. Was passiert mit deinem Körper, wenn du zu viel isst?

Schau das Video: Fatburner Lebensmittel | Abnehmen durch bestimmte Lebensmittel? | Sophia Thiel

Senden Sie Ihren Kommentar