Gewichtsverlust Tipp # 200: Kochen Sie Ihr eigenes Essen

Menschen, die hausgemachtes Essen essen, verlieren mehr Gewicht als diejenigen, die auswärts essen.

Wenn Sie jemanden haben, der Ihr Essen für Sie kocht, werden Sie wahrscheinlich jeden Tag über die Menge an Öl, die im Sabzi verwendet wird, oder die Wahl einer Zutat streiten. Und wenn Sie daran gewöhnt sind, zu bestellen oder zu essen, sollten Sie aufhören, sich zu fragen, warum Ihre Gewichtsverlust Pläne nicht funktionieren. Ob Sie ein Singleton allein in der Stadt leben oder mit Kindern verheiratet sind, der einzige Gewichtsverlust Tipp, auf den Sie konzentrieren sollten, ist Selbstvertrauen. Weil das Kochen Ihrer eigenen Nahrung Ihnen hilft, Gewicht zu verlieren.

In die Küche zu gehen ist das letzte, woran du denkst, wenn du müde nach Hause kommst. Das ist der Grund, warum viele Berufstätige, die in den U-Bahnen leben, Mägde anstellen, um ihr Essen zu kochen. Der Nachteil ist, dass diese Zimmermädchen keinen Hintergrund in der Ernährung haben (offensichtlich), also hat es keinen Sinn, jedes Mal, wenn sie mit der Butter über dem Parantha über Bord gehen, einen Anfall zu bekommen. Auf der anderen Seite konzentrieren sich die Restaurants auf den Geschmack, so dass das Essen auch keine so gute Idee ist. Sogar die gesündeste Sache auf der Speisekarte kann mehr Kalorien als die meisten Ihrer hausgemachten Mahlzeiten sein.
Forscher an der John Hopkins Universität priesen den Nutzen des Kochens Ihrer eigenen Mahlzeiten und sagten, dass man dazu neigt, 140 Kalorien weniger als üblich zu verbrauchen, wenn sie dies tun. Abgesehen davon ist Ihre Gesamtaufnahme von Fetten und Zucker auch geringer, wenn Sie Ihr eigenes Essen zubereiten.

Eine weitere Analyse von 2007 veröffentlicht in der Zeitschrift für Fettleibigkeit festgestellt, dass Personen, die 25 Prozent ihrer gesamten täglichen Kalorien außerhalb ihrer Häuser haben, eher sesshaft sind. Eine 2005 Studie in der Lanzette auch festgestellt, dass Menschen, die mehr als zweimal in der Woche Restaurants besucht 4,5 kg mehr und hatte mehr Insulinresistenz als diejenigen, die Hausmannskost essen. Kann wegbleiben von fat shaming Freunden helfen, Gewicht zu verlieren?

Kochen für sich selbst kann eine sehr therapeutische Erfahrung sein. Shopping für frische Zutaten und die Planung Ihrer Mahlzeiten kann ein Stress-Buster sein. Da Sie verantwortlich sind, können Sie die Fette, die Kohlenhydrate und den Zucker ganz nach Ihrem Geschmack kontrollieren, anstatt sich täglich mit Ihrem Dienstmädchen zu unterhalten. Wenn du dein eigenes Essen kochst, tendierst du auch dazu, dich mehr in der Küche zu bewegen und dir dabei zu helfen, ein paar mehr Kalorien wegzuschmeißen, während du dabei bist. Aber denken Sie daran, dass Sie gesund kochen sollen. Das Kochen kalorienreicher, fettiger Speisen wird natürlich nicht die gleichen Ergebnisse liefern.

Lesen Sie den vorherigen Gewichtsverlust Tipp. Klicken Sie hier für weitere Tipps zur Gewichtsabnahme.

Schau das Video:

Senden Sie Ihren Kommentar