Gewichtsverlust Tipp # 202: Um Gewicht zu verlieren, während Sie schlafen, schalten Sie die Klimaanlage ein

Senken Sie die Temperatur, den Monteur, den Sie bekommen.

Dies ist ein Gewichtsverlust Tipps direkt aus Ihren Fantasien. Seit undenklichen Zeiten, Gewicht-Beobachter, die strengen Diät-und Bewegungstherapien ertragen mussten, haben vielleicht eine Möglichkeit gewollt, Gewicht im Schlaf zu verlieren. Und es stellt sich heraus, dass das möglich ist, natürlich dank der Wissenschaft. Stellen Sie sich vor, Sie fühlen sich ein paar Pfund leichter, wenn Sie als erstes am Morgen aufwachen! Alles, was Sie tun müssen, ist die Temperatur zu senken, wenn Sie das Bett treffen. Laut einer in der Zeitschrift veröffentlichten Studie Diabetes, Die Umgebungstemperatur spielt eine große Rolle bei der Regulierung des Stoffwechsels und der Erhöhung der guten braunen Fette in Ihrem Körper. Hier sind andere Möglichkeiten, wie Sie im Schlaf abnehmen können.

In den letzten Jahren hat die Wissenschaft die Rolle von braunem Fettgewebe als Gegengewicht zur Fettleibigkeitspandemie erforscht. Es wird angenommen, dass je mehr die Menge an braunem Fett, desto geringer das Risiko von Fettleibigkeit und Glukoseintoleranz. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum Menschen mit einem höheren Anteil an braunem Fett in den Körpern dazu neigen, jünger und schlanker zu erscheinen als diejenigen mit weißen Fettreserven. Die viermonatige Studie wurde an fünf jungen Männern durchgeführt, die in den klimatisierten Räumen des National Institute of Health schliefen. Sie wurden dazu gebracht, Krankenhauskleidung zu tragen, und die Temperatur der Räume wurde im ersten Monat der Studie auf 75,2 Grad, in der Sekunde auf 66,2 Grad, in der dritten auf 75,2 und in der vierten auf 8,6 Grad eingestellt. Darüber hinaus enthalten ihre Mahlzeiten und Snacks 50% Kohlenhydrate, 20% Protein und 30% Fett.

In den Monaten, in denen die Temperatur niedrig war, nahmen das braune Fett der Teilnehmer und ihre Insulinempfindlichkeit zu. Die Ergebnisse der Studie zeigten deutlich, dass das Schlafen in der Kälte Gewichtsabnahme und gesundheitliche Vorteile hatte. Aber für den Tipp zu arbeiten, ist es wichtig, auf Ihre Diät zu achten und zu einem Gewichtsverlust Regime verpflichten. Einfach in einem kalten Raum zu schlafen, bringt allein keine Ergebnisse. Dies könnte am besten als Ergänzung zu Ihren Fitnesszielen funktionieren. Aber versuchen Sie, sich nicht Halsschmerzen und laufende Nase zu geben, wenn Sie eine geringe Toleranz für Kälte haben. In diesem Fall ist es am besten, andere Gewichtsverlust Methoden zu versuchen. Und die Idee ist, einen Raum ein wenig kühler als vorher zu machen; Verwandle dein Zimmer nicht in eine eiskalte Tundra.

Lesen Sie den vorherigen Gewichtsverlust Tipp. Klicken Sie hier für weitere solche Gewichtsverlust Tipps.

Verweise:

Lee, P., Smith, S., Linderman, J., Courville, A. B., Brychta, R. J., Dieckmann, W., ... Celi, F. S. (2014). Temperatur-akklimatisiertes braunes Fettgewebe moduliert die Insulinsensitivität beim Menschen.Diabetes63(11), 3686-3698. //doi.org/10.2337/db14-0513

Bildquelle: Shutterstock

Schau das Video:

Senden Sie Ihren Kommentar