Einfache Wege, um deine Willenskraft aufzuladen und dein Idealgewicht zu erreichen

Kannst du es nicht ins Fitnessstudio schaffen, weil du keine Willenskraft hast? Befolgen Sie diese Tipps.

Bist du jemand, der nicht an deinem Trainingsprogramm festhalten kann, weil du keine Willenskraft hast? Hier sind ein paar Dinge, die Sie tun können, um Ihre Willenskraft zu stärken und niemals Ihr Trainingsregime zu überspringen. Versuchen Sie diesen Plan von Fitness-Experte Ejaz Ahmed und sagen Sie uns in Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat.

Schlaf für Energie: Sie werden nie in der Lage sein, den Tag zu überstehen, wenn Sie müde und hungrig sind. Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Abend um die gleiche Zeit in den Sack fallen und vermeiden Sie diese nachmittags Nickerchen. Achten Sie auch darauf, dass Sie pünktlich essen.

Denken Sie an die Freude und ignorieren Sie den Schmerz: Wenn sich Ihr Training wie eine lästige Pflicht anfühlt, werden Sie es wahrscheinlich überspringen. Achte also darauf, dass du etwas tust, was dir Spaß macht. Zum Beispiel, wenn Sie Yoga lieben, tun Sie das. Wenn Sie nach einem harten Arbeitstag auf die Zumba-Klasse zählen, bleiben Sie dabei.

Tune in etwas Musik: Das Anhören einer Playlist während des Trainings ist unbestreitbar motivierend, aber wenn Ihre innere Stimme Ihnen sagt, dass Sie das Fitness-Studio auslassen sollen, können Sie Musik hören, die Ihnen hilft, Ihrer Routine zu folgen. Mit diesen 20 Songs können Sie jedes Workout genießen.

Listen Sie Ihre Ziele auf: Notiere die Fitnessziele, die du für dich selbst hast. Halten Sie die Ziele quantifizierbar und genau. Diese Übung wird Ihnen helfen, motiviert zu bleiben, jeden Tag ins Fitnessstudio zu gehen.

Sei nicht übermütig: Selbstüberschätzung kann die Willenskraft unterminieren, also sei nie stolz auf das, was du erreicht hast. Anstatt sich selbst zu sagen, dass du mit deinem Ziel bereits halbwegs fertig bist, sage dir selbst, dass du noch viel mehr zu erreichen hast.

Vorausplanen: Positives Denken ist nicht das einzige, was Sie brauchen, um Ihr Ziel zu erreichen. Sie müssen sich der Hindernisse bewusst sein und vorausschauend planen. Also, wenn Sie in den Urlaub fahren, packen Sie diese Widerstandsbänder, damit Sie Ihren Körper nicht verpassen.

Meditieren: Menschen, die meditierten, zeigten stärkere Selbstbeherrschung, als jene, die nicht meditierten. Sie müssen nicht stundenlang meditieren, sondern geben Sie nur zehn Minuten Ihres Tages und atmen Sie achtsam. Dies wird Ihnen helfen, sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren und Sie daran zu hindern, Ihren Versuchungen nachzugeben. Hier ist ein 10-Schritte-Meditationshandbuch für Anfänger.

Schau das Video: Things Mr. Welch is No Longer Allowed to do in a RPG #1-2450 Reading Compilation

Senden Sie Ihren Kommentar