Gesundheitliche Vorteile von Copaiba ätherisches Öl

Stauentlastung, Schmerzlinderung + 6 andere gesundheitliche Vorteile, die Sie überraschen werden!

Die Welt hat sich in ätherische Öle und ihre verblüffenden Vorteile verliebt. Ein weiteres Juwel aus der Welt des ätherischen Öls ist Copaiba-Öl, das in vielerlei Hinsicht von der Haut bis zur Gesundheit der Atemwege verwendet wird. Dieses ätherische Öl ist eines der am stärksten entzündungshemmenden Substanzen der Erde. Es wird von der indigenen Bevölkerung in der traditionellen Medizin intensiv genutzt.

  1. Hautpflege
    Die adstringierende Eigenschaft von Copaiba-Öl führt zu einer seiner beliebtesten gesundheitlichen Vorteile. Die in Copaiba-Öl enthaltenen aktiven Komponenten helfen, die Haut zu straffen, damit sie jünger aussieht, führt zu einer Verringerung des Auftretens von Falten und beugt Wunden im alternden Körper vor, indem sie der Haut Festigkeit verleiht.
  2. Reduzieren oder eliminieren Sie die Sichtbarkeit von Narben
    Copaiba ätherisches Öl schützt nicht nur die Haut, sondern wirkt Wunder bei der Heilung der Haut. Das Auftreten von Blasen, Flecken und Pickeln kann durch die Nährstoffe und organischen Verbindungen beseitigt werden, die durch den Einsatz von Copaiba-Öl in den Körper eingebracht werden. Um die Heilung zu beschleunigen und die Sichtbarkeit zu reduzieren, wird häufig Copaiba-Öl auf Narben aufgetragen.
  3. Lindert Staus
    Menschen, die an einem kongestiven Problem oder Atemproblemen leiden, greifen oft auf Copaiba ätherisches Öl und Aromatherapie zurück. Copaiba-Öl, das weithin als entzündungshemmend bekannt ist, lindert jegliche Art von Unwohlsein und löst die beim Einatmen auftretenden Reizungen von Muskeln und Drüsen.
  4. Reduziert den Schmerz
    Copaiba Öl ist seit Generationen ein wunderbares Analgetikum. Es erweist sich als sehr wirksam bei der Schmerzlinderung und Lockerung der Muskeln, ob im Rahmen einer Aromatherapie oder bei topischer Anwendung bietet es hervorragende Ergebnisse durch die Linderung von Kopfschmerzen und schweren Migräne.
  5. Beseitigung der Infektion
    Copaiba ätherisches Öl hat eine starke antibakterielle Wirkung, die das Immunsystem stärkt. Es schützt jede Wunde vor einer Infektion und dient als Schutzschild für die Haut. Es beseitigt schädliche Bakterien und Mikroorganismen, die sich im Inneren negativ auswirken und schützt Sie somit innerlich.
  6. Verbessert die Stimmung
    Copaiba ätherisches Öl wird oft verwendet, um die Stimmung zu verbessern und die Stimmung als Element in der Aromatherapie zu erleichtern. Es hat einen süßen, angenehmen Geruch von reichem Merkmal, das in anderen ätherischen Ölen nicht zu sehen ist. Ihr Tag kann durch die Kombination von Duft und sanfter Wirkung auf Ihr hormonelles Gleichgewicht deutlich verbessert werden.
  7. Prävention von Pilzinfektionen
    Copaiba ätherisches Öl hat einzigartige Terpenstrukturen, die als antimykotische Mittel wirksam sind. Copaiba-Öl ist eines der wenigen, das in der Lage ist, Pilzinfektionen vorzubeugen. Dieses ätherische Öl beschleunigt den Heilungsprozess bei Erkrankungen wie Fußpilz oder Nagelpilz. Es schützt Sie auch vor jeder zukünftigen Infektion.
  8. Senkt den Blutdruck
    Hinzufügen von Copaiba zu Ihrem regelmäßigen Aromatherapie-Ritual deutlich reduziert das Risiko von Schlaganfall oder Herzinfarkt und steigert auch die Gesundheit Ihres Herzens. Die Spannung und Spannung in Ihren Blutgefäßen wird durch die entzündungshemmende und beruhigende Wirkung des ätherischen Öls von Copaiba stark gelindert. Dies führt zu einem Abfall des Blutdrucks und zu einem Abbau des Stammes aus dem Herz-Kreislauf-System. Eine der Hauptursachen für Schlaganfall und Koronarerkrankungen, Atherosklerose wird somit ebenfalls verhindert.

Verweise:

Maruzzella, J. C. & Sicurella, N. A. (1960). Antibakterielle Aktivität von ätherischen Öldämpfen.Zeitschrift für Pharmazeutische Wissenschaften49(11), 692-694.

Junior, V.V., Rosas, E.C., Carvalho, M.V.D., Henriques, M.D.G.M.D. O., & Pinto, A.C. (2007). Chemische Zusammensetzung und entzündungshemmende Wirkung von Copaiba-Ölen aus Copaifera cearensis Huber von Ducke, Copaifera reticulata Ducke und Copaifera multijuga Hayne-A Vergleichsstudie.Zeitschrift für Ethnopharmakologie112(2), 248-254.

K. Chieb, T. Zmantar, R. Ksouri, H. Hajlaoui, K. Mahdouani, C. Abdelly und A. Bakhrouf (2007). Antioxidative Eigenschaften des ätherischen Öls von Eugenia caryophyllata und seine antifungale Aktivität gegen eine große Anzahl von klinischen Candida-Spezies.Mykosen50(5), 403-406.

Santos, A. O., Ueda-Nakamura, T., Dias Filho, B. P., Junior, V. F. V., Pinto, A. C. & Nakamura, C. V. (2008). Wirkung von brasilianischen Copaiba-Ölen auf Leishmania amazonensis.Zeitschrift für Ethnopharmakologie120(2), 204-208.

Schau das Video: Wie du ätherische Öle bei doTERRA kaufen und noch mehr sparen kannst!

Senden Sie Ihren Kommentar