Gesundes Rezept: Mais und spanischer Pfeffer Masala

Machen Sie diese leckere Kombination aus Mais und Paprika zu Hause.

Kommt Regen, und Sie werden eine Menge Mais und Paprika auf dem Markt haben. Gesottene Mais- und Maisspieße zu essen kann langweilig werden. Und gefüllte Paprika oder Paprika Reis ist zeitaufwendig. Also habe ich mir dieses gesunde und schmackhafte Rezept aus Mais und Capsicum Masala ausgedacht. Lassen Sie sich nicht durch die lange Liste der Zutaten fürchten, da es sehr viel weniger Zeit in Anspruch nimmt. Hier können Sie diese leckere Kombination aus Mais und Paprika zu Hause herstellen. Lesen Sie auch über 5 einfach zu machende Maisrezepte, die Sie in dieser Saison probieren müssen!

Zutaten:

Gekochter Mais - 1/2 Tasse

Capsicum: 1/2 Tasse (in Würfel geschnitten)

Zwiebel: 1/2 Tasse (fein gehackt)

Tomate: 1/2 Tasse (die Tomaten kochen und pürieren)

Öl: 1 Esslöffel

Jeera (Kümmel): 1 Teelöffel

Ingwer und Knoblauchpaste: 1 Teelöffel

Korianderpulver: 1/2 Teelöffel

Kreuzkümmelpulver: 1/2 Teelöffel

Kurkumapulver: 1/4 Teelöffel

Rotes Chilipulver: 1/2 Teelöffel

Garam Masala: 1/2 Teelöffel

Kasuri Methi: 1 Teelöffel

Frische Sahne: 1 Esslöffel

Salz: Nach Geschmack

Wasser: nach Bedarf (ca. 1/2 Tasse)

Wie vorzubereiten:

1. In einer Pfanne Öl hinzufügen, erhitzen und dann Kreuzkümmel hinzufügen. Sobald die Samen anfangen zu stottern, gehackte Zwiebeln hinzufügen und goldbraun kochen.

2. Sobald die Zwiebeln gekocht sind, Ingwer-Knoblauch-Paste hinzufügen und kochen, bis der rohe Geschmack abgeht. Nun fügen Sie Tomatenpüree hinzu und kochen Sie auf niedriger Flamme, bis Öl aus den Ecken der Pfanne sickert.

3. Sobald die Tomaten gekocht sind, fügen Sie Kurkumapulver, Korianderpulver, Kreuzkümmelpulver und rotes Chilipulver hinzu. Alle Zutaten gut vermischen und salzen. Lassen Sie die Zutaten für ein oder zwei Minuten kochen.

4. Fügen Sie nun Paprika hinzu, mischen Sie und lassen Sie es bei niedriger Flamme für einige Minuten kochen, bis die Paprika weich wird. Sobald die Paprika gekocht ist, fügen Sie gekochten Mais hinzu und geben Sie ein kurzes Rühren. Lesen Sie über die gesundheitlichen Vorteile von Paprika.

5. Nach ein oder zwei Minuten Garam Masala hinzufügen, mischen und dann frische Sahne hinzufügen. Rühren Sie nach einer Minute und fügen Sie dann kasuri methi hinzu. Cook für 2 Minuten und Mais Capsicum Masala ist servierfertig. Sie können es mit Rotis, Parathas oder als Beilage mit Pulav oder Jeera Reis servieren.

Schau das Video: Wie befüllt man Paprika

Senden Sie Ihren Kommentar