Gesundes vegetarisches Rezept: Ayurvedisches Tridoshic dal

Auf der Suche nach Inspiration für ein neues vegetarisches Gericht? Versuchen Sie, dieses nahrhafte ayurvedische Tridoshic Dal zu machen.

Dieser gesunde ayurvedische Tridoshic Dal ist sehr leicht und leicht verdaulich. Es ist eine ausgezeichnete Option für diejenigen, die an Durchfall, Reizdarmsyndrom (IBS) und Verdauungsstörungen leiden. Gemäß Dr. Partap Chauhan, Direktor, Jiva Ayurveda. Wenn Sie diesen Dal regelmäßig essen, wird er Ihnen helfen, Ihren Körper innerlich zu reinigen und Sie frei zu machen. Dieses Rezept ist sehr einfach und reich an Nährstoffen aus Zutaten wie Split Moong Dal, Gemüse wie Sommer Squash (Chappan Kaddu), Gewürzen und Kräutern. Versuchen Sie es zum Mittag- oder Abendessen.

Zutaten
• 1 Tasse geteilt Moong Dal
• 8 Tassen Wasser
• 2 Tassen Sommerkürbis, in ¼ bis ½ Zoll Scheiben
• 1 Tasse Karotten, in ¼ bis ½ Zoll Scheiben
• 1/8 Teelöffel Hing
• 1/2 Teelöffel Korianderpulver
• 2 Esslöffel Sonnenblumenöl oder Ghee
• ¼ Teelöffel Kurkuma
• 1 Esslöffel Limette oder Zitronensaft
• 1 Teelöffel Meersalz
• ½ Esslöffel frische Ingwerwurzel, gehackt
• 1 kleine heiße grüne Paprika, fein gehackt (nicht, wenn du Pitta hast, und weniger, wenn du Vata hast)
• ½ Teelöffel Kümmel
• ½ Teelöffel bis 1 Esslöffel schwarze Senfkörner (sehr wenig für Pitta, mehr für Vata und Kapha Doshas)
• Mit frischen Korianderblättern garnieren.

Probieren Sie dieses gesunde Ayurveda Gewichtszunahme Rezept.

Methode
• Dal waschen und Gemüse hacken.
• Einen Esslöffel Öl oder Ghee in einem Topf erhitzen.
• Fügen Sie Hing und Kreuzkümmel hinzu. Dann fügen Sie alle Gewürze und zwei Teelöffel Wasser hinzu. Bei geringer Hitze 30 Sekunden lang anbraten (Vorsicht, Gewürze können leicht brennen).
• Das Dal einrühren und weitere 1 bis 2 Minuten sautieren. Fügen Sie gehacktes Gemüse hinzu und rühren Sie noch eine Minute oder zwei.
• Fügen Sie Wasser, Salz, Ingwer und Pfeffer hinzu (wenn Sie es benutzen), bringen Sie es bei starker Hitze zum Kochen. Dann bedecken und reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig.
• Lassen Sie den Dahl für 45 Minuten köcheln oder bis der Teig matschig ist.
• Fügen Sie in einer anderen kleinen Pfanne Kreuzkümmel und Senfkörner hinzu und erhitzen Sie sie, bis diese Samen platzen. Fügen Sie dies dem Dal hinzu.
• Mit frischen gehackten Korianderblättern garnieren.

Sie müssen versuchen, dieses gesunde ayurvedische Rezept zu machen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, an Gewicht zuzunehmen.

Lesen: Haben Sie diese ayurvedischen Kadhas zur Gewichtsreduktion ausprobiert?

Bildquelle: Jiva Ayurveda

Schau das Video: rotes Dal mit Gemüse - 30 Tage Challenge - ayurveda your life

Senden Sie Ihren Kommentar