Wie viel Yoga ist zu viel Yoga? (Abfrage)

Ihre Yoga-Obsession kann Ihren Körper schädigen. Finden Sie heraus, wann Sie aufhören müssen.

Yoga ist eines der besten Dinge, die Sie jeden Tag für sich selbst tun können. Aber während Sie vielleicht in Ordnung mit Yoga-Posen zu brechen, wann immer Sie können, müssen Sie nicht vergessen, dass zu viel von allem ist schlecht und das schließt Yoga ein. Woher weißt du, dass du Yoga übertrieben hast? Yoga-Experte Abhishek Sharma sagt Ihnen.

Sie erleben Muskelkater seit Tagen: Es ist normal, wenn deine Muskeln nach einem morgendlichen Yoga-Training etwas wund sind, aber wenn der Muskelkater einige Tage anhält, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass du es übertreibst. Wenn Sie eine Schwellung oder Entzündung in Ihren Gelenken feststellen, könnte dies bedeuten, dass Sie Ihren Körper überarbeitet haben. Hier sind 10 Gründe, warum Sie konstante Körperschmerzen nicht ignorieren sollten.

Du bist immer müde: Wenn du den sechsten Tag in Folge den zweistündigen Yoga-Kurs besucht hast, nur um dich geistig und körperlich ausgelaugt zu finden, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass du mehr Yoga machst als nötig. Während manchmal durch Müdigkeit drücken können Sie sich wieder lebendig und wach fühlen, müssen Sie die Yoga-Sitzungen vermeiden. Sie könnten einfach die Liegestütze und die Inversionen vermeiden und einfach in Yoga-Posen wie Balasana entspannen.

Sie bekommen Schmerzen in Muskeln und Gelenken: Wenn Sie Schmerzen in Ihren Gelenken und Knochen haben, ist es Zeit, dass Sie ein paar Tage frei nehmen. Körperliche Zeichen wie Schmerzen zwischen Gelenken, Knochen und Sehnen oder eine Muskelzerrung können Zeichen dafür sein, dass Sie zu viel Yoga machen. Und wenn Sie mitten in der Praxis Schmerzen verspüren, versuchen Sie, sich nicht durch den Schmerz zu drängen und entspannen Sie sich einfach in Balasana oder Shavasana, während Sie tief einatmen.

Du verpasst das LebenWir verstehen Ihre Obsession mit Yoga, aber wenn Sie angefangen haben, Ihre Hobbys und andere Aktivitäten zu verpassen, ist es an der Zeit, dass Sie eine Pause vom Yoga nehmen. Reduzieren Sie einfach, wenn Ihre Praxis Spannungen in Ihren Beziehungen und Ihrer Arbeit erzeugt. Hier sind 6 Möglichkeiten, Yoga von der Matte zu leben.

Lies das in Marathi

Schau das Video: Was Kinder wirklich über Erwachsene denken! - LUKE! Die Woche und ich

Senden Sie Ihren Kommentar