Haarmassage oder Ölchampion gegen Haarausfall: Ein Ayurveda-Experte gibt Schritt für Schritt Anleitungen

Haarausfall? Trockenes Haar? Graue Haare? Sie müssen versuchen, eine heiße Öl Champi oder Kopfmassage wie von einem Ayurveda-Experten empfohlen.

Eine ayurvedische Kopfmassage oder Öl-Champi ist ideal für eine Vielzahl von Haarproblemen wie Haarausfall, Ergrauen der Haare, Ausdünnung der Haare, Schuppen, trockenes Haar, Frizz und andere. Ein Öl Champi kann mit oder ohne Öl gemacht werden, indem man Kopfhaut und Stirn mit den Handflächen reibt oder mit den Fingern klopft. Öl-Champi ist sehr vorteilhaft für Menschen, die an Haarausfall, Vergrauung der Haare, Kopfschmerzen, Migräne, Schlaflosigkeit, Stress und psychische Störungen leiden. Es hilft auch bei der Behandlung von Erkrankungen des Nervensystems. Dies sind die besten Haaröle in Indien nach unseren Lesern.
Massieren Sie die Kopfhaut und die Haare mit warmem Öl, vorzugsweise mit Haar-pflegenden Kräutern, ist der beste Weg, Kopfhaut und Haar topisch zu pflegen. Ayurvedische Öle, die für die Haar- und Kopfhautmassage entwickelt wurden, enthalten typischerweise ein oder mehrere haarfreundliche Kräuter, um den Nutzen der Massage zu steigern. Traditionell werden diese Kräuter mit dem Öl langsam gekocht, und das Öl wird dann angespannt und bereit für den Einsatz. Die Massage wirkt nicht nur Wunder für Ihr Haar, sondern entspannt auch den Geist und das Nervensystem. Das Öl für die Massage kann nach Haar und Körper angepasst werden. Sie müssen verschiedene Haaröle für verschiedene Doshas nach Ayurveda verwenden. Hier Ayurvedacharya Dr. Partap Chauhan, Direktor, Jiva Ayurvedaerzähl uns wie man zu Hause einen Öl Champi macht. Hast du müde Bajaj Mandel Drops Haaröl?

Öl Champi Schritt-Schritt-Anleitung
1) Gießen Sie etwas Öl in eine Schüssel und erwärmen Sie das Öl, indem Sie die Schüssel in heißes Wasser legen.
2) Tragen Sie das Öl mit den Fingerspitzen auf verschiedene Teile Ihrer Kopfhaut auf und schneiden Sie Ihr Haar nach Bedarf auf. Arbeiten Sie auch etwas Öl entlang der Länge Ihrer Haare. Bearbeiten Sie das Öl mit kreisenden Bewegungen in Ihrer Kopfhaut. Bedecken Sie Ihre gesamte Kopfhaut, bis hin zu den Ohren und hinten bis zum Nacken. Hast du Dabur Amla Haaröl probiert?
3) Benutze beide Fäuste, um den Kopf sanft auf den Kopf zu klopfen. Dies regt die Durchblutung an.
4) Als nächstes reiben Sie Ihre Finger auf der Kopfhaut und ziehen Sie sanft kleine Haarbüschel, um Muskelverspannungen zu lindern.
5) Lassen Sie das Öl für mindestens 30-60 Minuten oder länger, wenn Sie können. Sie können das Öl sogar über Nacht lassen.
6) Für zusätzliche Konditionierung und Erweichung der Haare, tauchen Sie ein Handtuch in heißes Wasser, wringen Sie es aus und wickeln Sie es nach der Massage um Ihren Kopf. Wenn Sie vorhaben, Öl über Nacht zu lassen, legen Sie ein dickes Handtuch über Ihr Kissen, um Ihre Bettwäsche zu schützen.
7) Waschen Sie Ihr Haar mit einem sanften, natürlichen Shampoo. Probieren Sie OGX Organix Repairing Awapuhi Ingwer Shampoo oder de fabelhafte Ingwer anregende Shampoo.

Gesundheitliche Vorteile von Haarmassage oder Öl-Champi
Das Massieren der Kopfhaut und des Haares stimuliert die Kopfhaut, nährt die Haarwurzeln und das Haar, lindert geistige Erschöpfung, verbessert die mentale Klarheit und Konzentration und balanciert und nährt die Emotionen. Langsame, bewusste Bewegungen sind entspannend, während eine gleichmäßige, aber kräftige Bewegung die Energie und den Kreislauf fördert. Die Kräuter im Öl helfen, den Geist zu beruhigen, eine bessere Qualität des Schlafes zu fördern, das Gedächtnis zu verbessern und den Auswirkungen des täglichen Stresses standzuhalten. Sie müssen dieses Shikakai für Haarausfall versuchen.

Bildquelle: Shutterstock

Senden Sie Ihren Kommentar