So reinigen Sie Ihre Mikrowelle gründlich

Probieren Sie diese schnelle DIY-Mikrowellenreinigungsmethode für eine saubere, keimfreie Mikrowelle.

Die Mikrowelle ist eines der am häufigsten verwendeten Küchengeräte in unseren Häusern. Vom Erwärmen der Milch zum Frühstück bis zum Aufwärmen des Mittagessens, von Snacks wie Popcorn bis zum Kochen von schnellem Abendessen nutzen wir unsere Mikrowelle den ganzen Tag über, jeden Tag. Es ist bequem und schneller, eine Mikrowelle zum Aufwärmen und sogar zum Kochen ein paar schnelle Mahlzeiten zu verwenden. Laut Ernährungswissenschaftlerin Priya Kathpal ist das Kochen in der Mikrowelle eine sichere Sache, da es weniger Zeit benötigt, um mehr wasserlösliche Nährstoffe zu erhalten, die das Essen verliert, wenn man es zu lange kocht. Aufgrund der kürzeren Kochzeit, hilft die Mikrowelle auch, hitzeempfindliche Nährstoffe wie Vitamin C zu konservieren. Hier sind einige Mikrowellenfehler, die Sie niemals machen sollten. Was die meisten von uns nicht wissen, ist, dass Mikrowellen auch zu den schmutzigsten Kochutensilien in der Küche gehören. Mikrowellen sind voller Essensreste, Gerüche und Überreste - ein perfekter Nährboden für Keime. Dies kann zu einer Reihe von gesundheitlichen Problemen führen. Aber wie viele von uns reinigen es tatsächlich? In der Tat sollten Mikrowellen regelmäßig gereinigt werden, um alle Arten von Keimen und Gestank zu beseitigen. Schließlich konsumieren wir das Essen, das wir darin kochen, nicht wahr? Bedenken Sie auch, dass es nicht ausreicht, es nur mit einem Tuch zu reinigen. Sie wollen nicht nur Flecken, sondern auch Keime und Gerüche loswerden. Diese schnelle DIY-Mikrowellenreinigungsmethode kümmert sich um all diese Probleme. Zitrone ist ein wirksames organisches Reinigungsmittel. Es hat adstringierende, bleichende, desodorierende und antibakterielle Eigenschaften.

Was du brauchst:
1) Saft von 1 Zitrone
2) Eine halbe Tasse Wasser
3) Ein Tuch

So reinigen Sie eine Mikrowelle:
1) Drücken Sie eine ganze Zitrone in eine Schüssel und fügen Sie etwas Wasser hinzu.
2) Bewahren Sie die Schüssel in der Mikrowelle auf und stellen Sie den "Reheat" -Modus für ca. 5 Minuten ein. Das Wasser wird dann anfangen zu kochen.
3) Wenn 5 Minuten verstrichen sind, nehmen Sie die Schüssel vorsichtig mit Handschuhen heraus. Das Wasser wird sehr heiß sein.
4) Wischen Sie die Innenseite der Mikrowelle mit einem Tuch vorsichtig abschnittsweise ab. Seien Sie vorsichtig dabei, da die Wasserkondensation innen sehr heiß ist.
5) Vergessen Sie nicht, das Innere der Mikrowelle Tür wischen.
6) Ihre Mikrowelle ist jetzt sauber, keimfrei und einsatzbereit.

Lesen Sie: So stellen Sie sicher, dass Ihre Küche sauber ist.

Bildquelle: Shutterstock

Schau das Video: In 5 Minuten wird mit diesem Trick dein Ofen sauber.

Senden Sie Ihren Kommentar