Experte empfohlene Diät für einen gesunden Ramadan

Schlemmen auf schweren, fettigen Lebensmitteln für Iftaar mit fühlen Sie sich aufgebläht und ist definitiv nicht gesund! Um zu wissen, was gesund ist, lesen Sie dies.

Lies das ein HINDI.

Ramadan ist die Zeit des Jahres, in der Muslime bei Tageslicht und Festmahl in der Dämmerung und in der Dämmerung einen Monat lang fasten. Während das Fasten aus religiösen Gründen ist, kann es zu ernsthafter Dehydration kommen, da es während sonniger Spitzenstunden keinen Wasserverbrauch und keinen Mangel an Nahrungsaufnahme gibt. Für einen gesunden Ramadan, unsere ErnährungswissenschaftlerNaini Setalvad undNeha Chandna haben einen speziellen Diätplan für Menschen entwickelt, die während des Ramadan fasten.

Naini empfiehlt, den Tag mit Wasser zu beginnen, gefolgt von vegetarischen Sandwiches oder Hafer mit Gemüse und Nüssen. Am Abend brechen Sie Ihr Fasten wieder mit Wasser und essen Sie auch Datteln und Früchte. Nach den Gebeten empfiehlt sie Salat, Gemüse,Rotis, Dal und oder Huhn. Es ist wichtig, eine gute Menge Gemüse zu essen, um dem Körper genügend Nährstoffe zuzuführen. Wenn Sie ein süßes Verlangen haben, befriedigen Sie es, indem Sie Ananas in Ihre Mahlzeit einschließen, da es hilft, das Essen besser zu verdauen.

Nach Nehas Ansicht ist der Verzehr von ballaststoff- und eiweißreicher Nahrung während des Ramadan unerlässlich. Sie rät den Menschen auch, gebratenes, öliges und schweres Essen zu vermeiden, da sie nicht leicht verdaut werden können und Sie sich aufgebläht fühlen können. Hier ist ein Diätplan, den sie empfiehlt.

Beginnen Sie Ihren Tag mit:

  • Haferbrei / HaferUpma
  • Früchte, Datteln und Nüsse
  • Rührei / Eieromelett + Mehrkornbrot
  • Milchshake

Brechen Sie Ihr schnelles mit Daten und entscheiden Sie sich für das folgende:

  • Salat / Suppe
  • Huhn / Fisch - gedünstet, gekocht, gegrillt, geröstet oderPaneer
  • Grünes Gemüse oder Gemüse mischen
  • 1 Tasse brauner Reis
  • Rotis - Jowar / Ragi
  • Quark

Denken Sie daran, viel Wasser zu trinken, bevor Sie schlafen, um sich zu rehydrieren und sich gut auszuruhen, um Ihren Körper für den nächsten Tag zu verjüngen.

Schau das Video: Muskelmasse aufzubauen und Körper fettarme Ernährung Berat

Senden Sie Ihren Kommentar