Wie man Mandel, Cashew und Erdnussbutter zu Hause macht

Einfache Art, gesunde Mandel-, Erdnuss- und Cashewbutter zu Hause zu machen.

Ich weiß, dass eine Menge Leute sich über Erdnussbutter anders fühlen, aber ich liebe es. Ich liebe es, Toastbrot auf Vollkornbrot zu verteilen oder einen Suppenstock zu tauchen und ihn zu genießen, während ich Netflix beobachte. Niemand sonst in meiner Familie ist daran interessiert, es zu essen, also habe ich beschlossen, mein Kleinkind zu einem Erdnussbutter-Liebhaber zu machen. Und nicht überraschend, nahm sie Erdnussbutter so gut, dass ich jetzt das Glas vor ihr verstecken muss. Als ich ihr zusah, wie sie einen großen Löffel Erdnussbutter genießt, treten meine Mutterinstinkte ein. Warum gebe ich ihr die im Laden gekaufte Erdnussbutter, wenn ich es zu Hause schaffen kann, ohne Konservierungsstoffe, Salz und Zucker! Und das ist, als ich dieses erstaunliche Rezept für die Herstellung von Erdnussbutter zu Hause entdeckte. Nicht nur Erdnussbutter, ich habe auch Mandel- und Cashew-Butter nach dem gleichen Rezept hergestellt. Jetzt muss ich mich nicht zurückhalten, wenn meine Tochter will, dass ein Löffel Butter auf ihren Pfannkuchen verteilt wird! Hier ist das Rezept:

Zutaten

  • Mandel / Cashew / Erdnüsse - 2 Tassen
  • Honig - 2 EL
  • Kokosnussöl - 2 EL
  • Meersalz - eine Prise

Sie werden auch einen guten Qualitätsmixer benötigen.

Methode

  • Wenn Sie Mandeln oder Erdnüsse verwenden, stellen Sie sicher, dass sie blanchiert sind. Das Abschälen der Haut von Mandeln ist einfach. Sie können es über Nacht einweichen und die Haut am nächsten Morgen abziehen. Dann lassen Sie es bei Raumtemperatur trocknen, oder Sie können auch blanchierte Mandeln aus einem Geschäft kaufen. Bei Erdnüssen erleichtert das Rösten der Erdnüsse das Abschälen der Haut, ohne vorgeschälte Erdnüsse.
  • Heize deinen Ofen auf 180 Grad Celsius vor. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Nüsse deiner Wahl auf das Backblech verteilen. Für Mandeln, backen Sie es für 15-20 Minuten. Für Erdnüsse, backen Sie es für 10-15 Minuten. Cashewnüsse sollten höchstens 20-25 Minuten gebacken werden. Überprüfen Sie, je nach Leistung Ihres Ofens, die Muttern in regelmäßigen Abständen, um sie nicht zu verbrennen.
  • Sobald Sie geröstet haben, knallen Sie die Nüsse in einem Mixer und blitzen Sie es auf dem Puls, bis es krümelig wird. Mischen Sie es nicht lange in diesem Stadium, da wir nicht wollen, dass das natürliche Öl von den Nüssen sich trennt.
  • Jetzt fügen Sie den Honig, Kokosöl (das bei Raumtemperatur fest sein sollte) und das Salz hinzu. Jetzt alles vermischen, bis es glatt und cremig ist.
  • Cashew Butter ist am schnellsten zu machen, während Mandelbutter ein wenig Zeit und längere Mischzeit braucht.
  • Bewahren Sie die Butter in einem luftdichten Gefäß bei Raumtemperatur auf. Bewahren Sie es vor Hitze und Sonnenlicht auf, um die Konsistenz zu erhalten.
  • Die Butter bleibt bei korrekter Lagerung bei Raumtemperatur bis zu 2 Wochen haltbar.
  • Sie können es mit Fruchtstücken, Gurken, Karotten, auf Toast oder sogar mit Brotstangen verwenden. Mein Favorit ist, einen Löffel auf Bananen-Ei-Pfannkuchen hinzuzufügen.

Bild: Shutterstock

Schau das Video: Rohes Mandelmus im Mixer selber machen [VEGAN]

Senden Sie Ihren Kommentar