Wie man Apfelessig in der indischen Küche verwendet

Apfelessig hat so viele Anwendungen in der indischen Küche und indischen Rezepten!

Apfelessig ist seit langem als Heiltonikum für viele Beschwerden bekannt. Studien haben gezeigt, dass Apfelessig (ACV) mit der Mutter (die die Enzyme enthält) hilft, den Blutzuckerspiegel zu senken, so dass es sehr wichtig für Typ-2-Diabetiker ist. Es ist ein ausgezeichneter natürlicher Trank für die Verbesserung der Verdauung und die Förderung der Gewichtsabnahme. Die Anwesenheit von Essigsäure und vielen anderen Mineralien und Enzymen bietet viele gesundheitliche Vorteile.

Viele von uns Inder möchten Apfelessig in unsere tägliche Küche einführen, aber der Mangel an Wissen darüber, wie man Apfelessig in täglicher indischer Küche und indischen Rezepten verwendet, begrenzt uns. Hier werden wir einige Apfelessig Mythen sprengen. In Bezug auf den Geschmack ist Apfelessig nicht so sauer und sauer wie andere Essige. Sein Geschmack ist weit milder als andere und hat eine sehr schöne fruchtige Note. In Kombination mit gesunden Süßstoffen wie Honig, Ahornsirup, braunen Zuckern etc. ist dies eine hervorragende Kombination für jedes Getränk, Rezept oder sogar als Konservierungsmittel. Hier, Rajneesh Bhasin, Borges Indien, erforscht Möglichkeiten, wie Apfelessig in der indischen Küche verwendet werden kann.

Als Salatdressing
Apfelessig ist ideal für Salatdressing wegen seiner Geschmack und Gesundheit Quotient. Eine Mischung aus ACV mit Kräutern und Gewürzen, die über einen Salat gestreut werden, könnte dem Geschmack des Salats Wunder bewirken. Machen Sie eine schnelle Dressing durch Mischen von Olivenöl, ACV, ein wenig Honig, Salz und Kräutern.

Als Entgiftungsgetränk
Einen Esslöffel Apfelessig in einem vollen Glas Wasser verdünnen: trinken Sie dieses erste Ding am Morgen. Sie können Honig, Ahornsirup oder andere gesunde Alternativen zu raffiniertem Zucker hinzufügen, um ein wenig Süße zu bekommen. Fügen Sie auch Zimt hinzu, damit Sie auch die gesundheitlichen Vorteile von Zimt mit diesem Getränk erhalten. habe diese Mischung mindestens drei Tage pro Woche. Es hilft bei der Gewichtsabnahme, verbessert die Verdauung, reguliert Zucker für Diabetiker und hält die allgemeine Fitness aufrecht.

Um Sauce / Chutneys einen würzigen Geschmack zu verleihen
ACV hat einen spritzigen und fruchtigen Geschmack, der Saucen, Marmeladen und Chutneys verfeinert und gleichzeitig als Konservierungsstoff wirkt. Es hilft auch, die Frucht während des Kochens weich zu machen und hilft ihm, länger zu halten.

Für die Marinierung
Marinieren für Fleisch oder Hüttenkäse ist nicht nur wichtig, um mehr Geschmack zu geben, sondern auch um die Bakterien zu töten. ACV fungiert als perfekte Grundlage, da es nicht nur die perfekte Färbung der Marinade hinzufügt, sondern auch die schädlichen Bakterien abtötet, die auf ihm gedeihen könnten. Mischen Sie einfach ¾ Tasse ACV mit der Mutter und fügen Sie Ihre Gewürze, Salz und Kräuter zum Marinieren hinzu und lassen Sie das Paneer / Fleisch für ein paar Stunden darin ruhen.

Als Lebensmittelkonservierungsmittel
Wenn Sie nur ein paar Esslöffel ACV zu einem Rezept hinzufügen, können Sie das Essen länger aufbewahren und frisch halten.

Um Keime auf Gemüse und Obst zu töten
Das Waschen des Gemüses und der Früchte in einer Mischung aus Wasser und ACV kann dazu beitragen, Bakterien und Schädlinge von Obst und Gemüse zu töten. Einweichen in ACV mit der Mutter verhindert auch, dass geschnittene Früchte schwarz werden. Tatsächlich hilft ein Löffel Apfelessig, der zu kochendem Gemüse hinzugefügt wird, ihre Farbe auch zu behalten.

Lies das in Marathi

Bildquelle: Shutterstock

Schau das Video: Iss Ingwer jeden Tag einen Monat lang und das wird mit deinem Körper passieren!

Senden Sie Ihren Kommentar